Der Süchtig-nach-Essen-Ticker

Jeder hat ganz bestimmte Vorlieben, wenn es um's Essen geht. Die Studenten der Columbia University in den USA gehen sogar soweit, dass sie Nutella aus der Kantine mopsen. Auf welches Essen kannst du nicht verzichten?
feline-gerstenberg

Manche Unternehmen werben mit außergewöhnlichen Vergünstigungen um Bewerber. So wie Twitter. Die Plattform lockt junge Designer in einem aktuellen Jobangebot  mit einem ganz besonderen Schmankerl an: Bacon rund um die Uhr, „24/7“ also. Kein Scherz. Wem das nicht ausreiche, der dürfe aber natürlich auch weitere kostenlose Mahlzeiten zu sich nehmen. Lance Holton, Chef von Twitter, kauft pro Woche 280 Pfund Bacon ein und besitzt sogar ein eigenes Lager für die Verpflegung seiner Angestellten.

An der Columbia University in New York fahren die Studenten auf etwas ganz anderes ab: Sie können nicht genug von Nutella bekommen, wie die New York Times schreibt. Zuerst gab es die Nutella-Rationen für sie nur am Wochenende zu Crêpes. Seit einem Monat wird Nutella nun täglich im Speiseplan angeboten. Die Auswirkungen sind gewaltig: Die Studenten essen die Schokocreme nicht nur im Speisesaal, sondern verstecken sie für spätere Heißhungerattacken in ihren Brotdosen oder nehmen sie mit nach Hause. In einem Studentenwohnheim sollen sich die Studenten ihre Rationen sogar gegenseitig aus den Zimmern klauen. Aber wer weiß, vielleicht könnte es ja irgendwann mal kein Nutella mehr geben und dann würden alle anderen dumm aus der Wäsche gucken. Also lieber früh Vorsorge treffen.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Ein nicht nur bei US-Studenten beliebter Schoko-Nuss-Aufstrich.

Die Universität findet die Nutella-Sucht ihrer Studenten allerdings gar nicht so lustig. Das Ganze kostet sie nämlich über 1000 Dollar (768 Euro) pro Woche. Neben der süßen Creme stehen auch Ketchup und Milch ganz oben auf der Liste der beliebtesten und am häufigsten entwendeten Lebensmittel.

Wie sieht es bei dir aus? Stehst du auch so sehr auf Süßes wie die Studenten von der Columbia University? Oder bist du eher der herzhafte Typ und motiviert dich der unbegrenzte Zugang zu Bacon für einen Job bei Twitter? Gibt es ein Essen, nach dem du geradezu süchtig bist?

Text: feline-gerstenberg - Foto: iStockphoto

  • teilen
  • schließen