documenta 12: Besucherrekorde zur Halbzeit

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

330.000 Besucher waren schon in Kassel bei der documenta und haben sich etwa das Mohnfeld der kroatischen Künstlerin Sanja Ivekovic angeschaut oder die 1001 Chinesen von Ai Weiwei, die allerdings schon im Juli wieder abgereist sind. Auch Ai Weiweis Turm "Template" aus Türen und Fenstern alter chinesischer Häuser ist während eines Sturms eingestürzt. Die Pannen haben die Menschen jedoch nicht abgehalten: Die documenta 12 kann zur Halbzeit schon 16.000 Besucher mehr verzeichnen als die Besucherrekord-documenta 11 im Jahr 2002, die insgesamt 650.000 Menschen sahen. Auch jetzt.de-Userin rune war schon bei Herrn Buergel

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Das Mohnfeld, Foto: AP Und du? Warst du schon da? Willst du noch hinfahren und dir die Ausstellung anschauen? Immerhin gilt sie als weltweit wichtigste Ausstellung moderner Kunst. Oder interessiert dich das gar nicht und du hast in den Ferien einfach keine Lust, durch Ausstellungsräume zu laufen statt am Strand zu liegen?

  • teilen
  • schließen