Ein Ticker zum Wunschdenken: Wo würdest du am liebsten arbeiten?

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

So gerne schimpft man anscheinend doch nicht auf „Windoof“. Laut einer neuen Umfrage ist Microsoft mit der beliebteste Arbeitgeber weltweit. Begehrenswerter ist nur noch ein Job bei Google, wie die Studie unter Ingenieurswissenschafts- und BWL-Studenten aus elf Industrieländern herausgefunden hat. Auf den weiteren Plätzen folgen IBM, BMW, Goldman Sachs und Procter&Gamble. Zu den beliebtesten deutschen Arbeitgeber zählen Siemens, Bosch und Daimler.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Nun studiert ja nicht jeder Wirtschaft oder Maschinenbau – aber machst du dir Gedanken darüber, bei welcher Firma du gerne oder am liebsten arbeiten würdest? Wolltest du als Kind Pilot bei der Lufthansa werden? Träumst du vielleicht immer noch davon, Produktdesigner bei Apple zu werden? Fändest du es spannend, bei einem globalen Multikonzern zu arbeiten? Oder würdest du dich in kleineren Firmen wohler fühlen? Was muss ein Unternehmen dir bieten, um ein attraktiver Arbeitgeber zu sein?

Text: xifan-yang - Foto: ddp

  • teilen
  • schließen