Es war ein Fehler - der Entschuldigungs-Ticker

"Es lief nicht alles nach Plan", gesteht Präsident Bush. Aber was gestehst du? Ein Tagesticker zum Entschuldigen
dirk-vongehlen

"Lassen Sie es mich so sagen", fasste der scheidende US-Präsident George W. Bush seine Amtszeit zusammen. "Manches verlief nicht nach Plan." Zwar ist der Präsident grundsätzlich zufrieden mit sich und seiner Arbeit ("Wenn ich nach Texas zurückgehe und dort in den Spiegel schaue, bin ich stolz auf das, was ich sehe."), aber er gab sich bei seiner letzten Pressekonferenz durchaus selbstkritisch und gestand Fehler ein.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Da ein Tagesticker, der die Frage stellte: Welche Bilanz ziehst du nach acht Jahren Bush, vermutlich eher einseitig verlaufen würde, geht es heute kritischer zur Sache: Wann hast du das letzte Mal einen Fehler eingestanden? Bist du gut darin, dich zu entschuldigen oder druckst du eher rum als einzugestehen, dass manches nicht nach Plan lief? Der Tagesticker zum Thema Entschuldigen - mit präsidialer Begleitung

Text: dirk-vongehlen - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen