Hilft beim Pupsen!

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Werbung ist dazu da, eine Marke und die Produkte, die sie verkaufen will, möglichst sympathisch, schön und hochwertig darzustellen. Und das schonungslos ausnahmslos. Im Marketing hat brutale Ehrlichkeit nichts verloren.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Fruit-Loops-Slogan, den wir nie in der Werbung sehen werden: Die Dinger haben zwar verschiedene Farben, aber alle denselben Geschmack!

Der Tumblr Honest Slogans spielt mit genau dieser Schere zwischen Scheinenwollen und Sein. Dort "werben" bekannte Marken mit dem, was man sich als Konsument eigentlich über sie denkt:  
Zum Beispiel die Bekleidungskette Urban Outfitters mit: "Gib Geld aus, um obdachlos auszusehen!" Die Konservenfirma Campbell’s mit: "Mmm mmm Salz." Vicks nyquil (das amerikanische Wick MediNait) mit: "Fall' für ein paar Stunden in ein angenehmes Koma." Und der Activia-Joghurt mit: "Hilft beim Pupsen!"

Die Eindrücke sind natürlich subjektiv, aber etwas Wahres ist bei allen dran - jedenfalls sind die bekannten Markenlogos zusammen mit den Slogans ein toller Spaß! Deswegen wollen wir das Spiel im Ticker fortsetzen: Für welche Firmen und Produkte hast du einen neuen Slogan? Und warum? Nerven dich die Werbeversprechen aus dem Fernsehen und von den Plakaten? Bist du schon mal stark enttäuscht worden oder bist du sowieso skeptisch gegenüber allem, was in der Werbung angepriesen wird?



Text: kathrin-hollmer - Screenshot: Honestslogans.com

  • teilen
  • schließen