Ost, West oder Wurst? Der Ticker der Lieblingsvorurteile

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Ein paar Vorurteile über Ossis und Wessis gefällig? * Ostfrauen sind besser im Bett, weil sie nicht so furchtbar verklemmt sind. * Und sowieso: früher haben sie im Osten immerzu nur Sex gehabt. * Wessis sind arrogant und oberflächlich. * Ossis jammern immer und über alles. * Im Osten wählt die eine Hälfte Nazis und die andere Hälfte ist in der Linkspartei untergekommen. * Den Wessis geht es immer nur darum, möglichst viel Kohle zu scheffeln. So etwas wie Zusammengehörigkeitsgefühl oder Solidarität kennen sie nicht. Und jetzt du: Hast du Vorurteile gegen Ossis oder Wessis? Erkennst du, wo jemand herkommt? Gibt es noch Unterschiede?

Text: penni-dreyer - Bild: dpa

  • teilen
  • schließen