Ticker: Wie viel ist dir deine Schönheit wert?

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

„Für Schönheit muss man leiden.“ Dieses Sprichwort hat gar nicht so unrecht. Viele Menschen leiden, um schön zu sein.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Das Paradebeispiel sind Highheels. Es kann nun wirklich keiner behaupten, dass stundenlanges Stehen auf 15cm-Absätzen angenehm ist. Die dauerhafte Verlagerung des gesamten Gewichts auf die Zehenspitzen führt zu Verkürzungen der Wadenmuskultur und Archillessehne und damit zu Schmerzen. Für ihre Schönheit muss frau noch einiges anderes auf sich nehmen. Nach dem Aufstehen müssen Bein- und Achselhaare entfernt werden. Dann Augenbrauen zupfen, Peeling, schminken – ein enormer Zeitaufwand und nicht selten schmerzhaft. Auch Männer sind eitel. Sie entfernen sich Nasenhaare, rasieren sich und gehen regelmäßig ins Fitnessstudio. Leiden Frauen mehr für ihre Schönheit als Männer? Wie viel ist dir deine Schönheit wert? Nimmst du Schmerzen in Kauf, um schön zu sein? Und wo hört es für dich auf?

Text: carolyn-steidl - Foto: dpa

  • teilen
  • schließen