Was zieh ich heute an?!

Jeden Morgen beim Blick in den Kleiderschrank stellt sich die gleiche Frage. Weil einige Leute die Suche nach dem perfekten Outfit leid sind, holen sie sich Unterstützung aus dem Netz.
julia-siedelhofer
Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Während es für manche Menschen nichts Schöneres gibt als sich durch meterhohe Klamottenberge nach dem perfekten neuen Teil zu wühlen, scheuen andere die Kleidungsgeschäfte wie der Teufel das Weihwasser. Aber zumindest für Männer gibt es im Internet eine Alternative: Über verschiedene Websites wie beispielsweise den trunkclub kann man sich regelmäßig fertig gepackte Klamottenkoffer zuschicken lassen – das einzige, was man dann noch selber machen muss, ist das Anziehen.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Klingt erstmal skurril, aber die Idee dahinter ist einleuchtend: Basierend auf dem bisherigen Kleidungsstil bekommt man regelmäßig verschiedene Klamottenpakete zugeschickt, deren Inhalte sich auf unterschiedlichste Arten kombinieren lassen. So entfällt nicht nur die morgendliche Frage „Was soll ich anziehen“ sondern man spart sich auch die wochenendlichen Shoppingtouren durch überfüllte Kaufhäuser.  

Ein ähnliches Prinzip gibt es auch auf der Seite bombfell. Hier bekommt jeder seine persönliche Einkaufsberaterin, die sich erst ein Bild vom Kleiderschrank verschafft und einem dann jeden Monat ein neues Teil zuschickt.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Der Vorteil: Die Online-Einkaufsberaterin hat sicher nicht annähernd so viel rumzukritisieren wie die eigene Freundin oder – im schlimmsten Fall – die Mama.  

Aber auch Frauen greifen immer öfter auf Hilfe aus dem Netz zurück: Zwar lassen Frauen nur ungern andere Menschen für sich einkaufen aber wenn es an die Kombination der einzelnen Teile geht, sind auch sie manchmal ratlos. Aber selbst für dieses Problem findet sich im Internet ein Mittelchen – oder, besser gesagt, eine Website: Auf what should i wear findet man Antworten auf alle lebenswichtigen Fragen: Ist die Jeans zu lang? Soll ich die Schuhe lieber in einer anderen Farbe kaufen? Was zieht man auf einer Verlobungsparty an?

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Sucht ihr eure Klamotten selbst aus oder lasst ihr euch helfen? Findet ihr es schlimm, wenn ER sich noch von Mutti oder der besten Freundin einkleiden lässt? Oder ist es schlimmer, wenn SIE auf einmal alle Outfits ins Internet lädt um Tipps zu bekommen? 

  • teilen
  • schließen