Wie viel Platz brauchst du?

Eine New-Yorkerin wohnt mit all ihrem Hab und Gut auf 7 Quadratmetern. Könntest du auch in so einem Mini-Zimmer leben? Oder brauchst du eine Wohnung mit viel Raum?
christian-helten
Default Bild

Illustration: Julia Schubert



In zwei Wochen ziehe ich um. Am Wochenende bin ich deshalb keiner tollen Wochenend-Beschäftigung nachgegangen, sondern habe mich der Sonne entzogen und mich ein bisschen im Keller eingesperrt. Mein Ziel war, Sachen auszusortieren.

Ich kann das nicht besonders gut. Ich habe nicht nur in meinem Keller, sondern auch in meiner Wohnung viele Sachen, die ich selten benutze, aber auf keinen Fall wegwerfen will. Ich will sie irgendwie gerne um mich haben.

Leider brauchen diese Sachen Platz. Ich habe überhaupt ein ausgeprägtes Platzbedürfnis. Ich mag es, meine Sachen in einem geräumigen Zimmer zu verstreuen. Ich möchte Dinge herumliegen lassen. Ich möchte ein Bild an die Wand hängen und es aus der Ferne betrachten. Ich möchte beim Telefonieren ziellos in der Wohnung herumlaufen.

http://www.youtube.com/watch?v=JZSdrtEqcHU

Deshalb verstehe ich diese Frau nicht. Sie wohnt in einem 7-Quadratmeter großen Zimmer in Manhatten. Darin hat sie ihr Bett, ihre Küche, ihren Arbeitsplatz und ihren Kleiderschrank untergebracht. Alles hat seinen Platz, alles ist genau geplant. Und alles ist verdammt eng. Würde sie nachts aus einem schlechten Traum hochschrecken, würde sie vermutlich eine Gehirnerschütterung erleiden, weil sie sich den Kopf anstößt. Sie muss jeden Tag einkaufen gehen, weil ihr Zwerg-Kühlschrank keinen Platz für Vorräte bietet.   Diesen Platzmangel nimmt sie auf sich, weil sie mitten in Manhattan wohnen möchte und eine größere Wohnung dort für sie nicht bezahlbar wäre. Platz in der Wohnung ist ihr egal, die 1A-Lage ist ihr wichtiger.

Wie wichtig ist dir, dass du viel Platz hast? Brauchst du ein großes Zimmer oder tut es auch eine bessere Besenkammer? Hast du schon mal in einem Mini-Raum gelebt? Bist du ähnlich kreativ im Verstauen von Dingen wie die New Yorkerin und kannst dich auf das Nötigste reduzieren?

  • teilen
  • schließen