Wie würdest du dein Café nennen?

Oder deinen Friseursalon? Heute widmen wir uns der hohen Kunst der Namensgebung für Neugewerbler.
yvonne-gamringer
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Es gibt eigene Blogs, die sich damit aufhalten, möglichst phantasievolle Friseursalonsnamensgebungen in Fotos festzuhalten. Ein Auszug aus den Gelben Seiten, Ortschaft München. Da wird so benamt: Cutting Crew Die Haarküche Franz für Haare Hair Society Hairgott undsoweiter. Aber auch im Kneipenwesen, im Café-Gewerbe und solchen Sachen erfüllen sich die Gründer gern den lang gehegten Traum und lassen erstmal einen guten Namen aus dem Namensautomaten. Wie stehst du zur namentlichen Kreativität? Siehst du auch manchmal einen Zusammenhang zwischen außerordentlich toller Namensgebung und schlechtem Service? Sollten Bäcker einfach "Bäcker" und Cafés einfach "Café" heißen? Wie heißt dein Friseur?

Text: yvonne-gamringer - Foto: ddp

  • teilen
  • schließen