Konsumkolumne: Energy Drinks für jede Party

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

rhino's

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Preis 0,99 Geschmack Sagen wir mal so: Jemand zwingt dich, drei Packungen Ahoi-Brause Geschmacksrichtung Waldmeister AUF EINMAL in deine Visage zu kippen und: einen Spruutz Wasser dazuzugeben. Dann ist das so. In etwa. Dieser Tanz passt zu diesem Drink

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Walzer mit Linksdrehung Zielgruppenbeschreibung Der visionäre Erfinder dieser vorher so wirklich überhaupt nie dagewesenen Trinkeinheit liegt abends freudlos im Bett. Ist ja auch schon Mitternacht. Da überkommt ihn das schlechte Gewissen. Er hat erst 14 Stunden gearbeitet – keine Zeit, die einen Visionär auszeichnen würde. Er rollt sich auf die rechte Körperseite – weil links ein Pickel drückt. Dann die Idee: „Einfach aufstehen und weitermachen! Das unterscheidet uns Visionäre von Versagern.“ Dann steht er auf, PickelhinPickelher, und visioniert und erfindet weiter: Red Bull in grün – haben wir jetzt. Schwarze Telefone in weiß – yess! Pink in gelb – yessss! Mixt sich gut mit Regent Halbtrocken Rheinhessen Wachfaktor Christina: An den Schläfen fühle ich mich recht wach. Du, Peter? Peter: Ich in den Kaumuskeln. Angenehm! Beide: Faszinierend.


Magic Man

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Preis 0,49 Farbe (ausnahmsweise, Extrarubrik) Besorgniserregend. Sie trinken zu wenig? Nur tropfenweise? Gehen dennoch auf Klo? Dann sieht ihr Urin: so aus. Geschmack Gute Kneipen haben auf Klo diese blauen Steinchen zur Verhinderung von Bildung von Anlagerung von Urinstein. Schon mal überlegt, die zu lutschen? Tjaha ... Dieser Tanz passt zu diesem Drink Goethes Hexen vor dem 1. Mai auf dem Walpurgisberg, gleich hinter Walpurgishausen, erste Abfahrt, dann hoch über Elend und Schierke, am Donnerstein vorbei. Und dann warten. Gemeinsam mit Magic Man. Dit rockt:

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Zielgruppenbeschreibung Gerald hat am Gymnasium in Gunzenhausen, Bayern, sein Abi gemacht und will nicht studieren. Er macht sich selbstständig mit einer Werbebutze und denkt sich jeden Tag neue, geile Werbesprüche aus. Eine Auswahl: „Manni muss mit“ – „Latteier. Ihr Küchenexperte!“ – „Hunger? Auf zum Schnitzelwirt!“ Dieser Output wäre ohne Magic Man undenkbar. Mixt sich gut mit Bratensoße Wachfaktor Christina: Ich kann meine Augen nicht mehr schließen! Peter: Bin ganz rattig. Christina: Da helfen gelbe Rüben! Peter: Da helf ich mit. Christina: Ghurwa. Peter: Bruder Hürbel! Beide: San mir wach!


effect

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Preis 0,99 Farbe (nochmal als Extrarubrik) Einwandfreie Katheterflüssigkeit Geschmack Die krankenhäusig anmutende Flasche hat es in sich: Christina (stößt herb auf): Scham … eckt auch nach Krankenhaus. (Umps) Peter: Reiß dich zusammen, Frau! Dieser Tanz passt zu diesem Drink

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Reiherfox Zielgruppenbeschreibung Martina, die junge aufstrebende Knochenchirurgin am Unfallkrankenhaus Murnau ist ganz schön geschafft: Die 48-Stunden-Schicht steckt ihr in den Knochen (hahahaha … und das nach 18 reparierten Frakturen). Doch sie weiß genau: Wenn sie jetzt nicht ihren Arsch ins Gym schwingt, dann hängt sie das ganze Wochenende "in den Seilen" (Martina spricht nur mit sich in Jugendsprache). Also wirft sie sich in das figurbetonende Gymoutfit, nimmt sich das Manna aller deutschen Chirurgen aus dem Kühlschrank und los geht’s. Was Martina nicht weiß: Der Stress und effect – die beiden fressen sie von innen auf. Happs. Happs! Mixt sich gut mit Poppers Wachfaktor Peter: Meine Augen fühlen sich an wie sandgestrahlt. Christina: Ich fühl mich gut. Peter: Na dit war klar. Stadtaffe. Christina: Schüttel’ deinen Speck! Schüttel deinen Speck!!


Red Bull sugarfree

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Preis 1,49 Geschmack Gulp! Christina: Schmeckt als würde gerade in meinem Inneren eine Autobahnumgehung gebaut! Grauenvoll. Peter (sehr englisch): Ich bin thooooo froh, dass da kein Zucker drin ist. Der würde den ganthen Geschmack verthauen. Christina: Peter? Peter: Schenööngg. Schenööngg. Dieser Tanz passt zu diesem Drink

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Fussi Zielgruppenbeschreibung Emmi und Lou, die beiden Londoner Vorstadtpritschen, haben ihre Säuglinge bei den Großeltern abgegeben (die Eltern sind bereits durchgebrannt) und freuen sich auf eine „Night Out“ im „Whipe Out“. Harry und Clou planen derweil den größten Raubüberfall in der Geschichte Englands. Die beiden Berserker! Derweil rüschen sich Emmi und Lou mithilfe eines Lockenstabs mordsmäßig auf. Die Stimmung ist aufgeheizt aber kalorienbewusst. Derweil feilen Harry und Clou am Gitterfenster der Bank of England. Ritschelratschel. Das dauert zwar ein Stück. Aber mei. Da fällt Clou ein: "Herrgotts, hob ich etz einen Durscht!" – Harry: "Naja, logisch. Ich werd’ auch grad rechtschaffen müde! Feilen strengt an." Derweil lässt die Aufregung bei Emmi und Lou ein wenig nach und weicht einer bleiernen Stillmuttermüdigkeit. Sie müssen handeln: Sprit in den Tank! Und beschließen einen Spaziergang zu Bills Heckenwirtschaft am Ufer des nebligen River Thames zu machen. Brrr! Auch Harry und Clou wollen nun eine Pause einlegen und ihren Durst bei Bills stillen. Dort treffen sich die vier und bestellen je einen Red Bull sugarfree. Ein verrückter Zufall, der jedoch nur Bill auffällt. Mixt sich gut mit Magensäure Wachfaktor Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!

Text: peter-wagner - und Christina Waechter

  • teilen
  • schließen