Konsumkolumne: Zahnpasta für nette Gebisse

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Name Rot Weiss

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Welchen Streich kann man damit machen? „Mag noch wer Remoulade?“ Ha. Ha. Mundgefühl? Wie frisch gemörtelt. Gefühl wie eine frisch verputzte Hauswand, dabei jedoch mit einer sehr dezenten Frische versehen. Kurzer Anklang von Rolf Zuckowskis „Weihnachtsbäckerei“. Christina: Aber das ist doch Musik! Peter: Genau. Ich meine ja den Duft. Welche Art von Kuss bietet sich nach Gebrauch an? Morgens in der U-Bahn, dein Vater verabschiedet dich zärtlich aber nicht in einem komischen Sinne in deine erste Vorlesung. Selbst fährt er in den Landtag, wo ihn ein anstrengender Tag unter politischen Alphatieren erwartet. Aber immerhin: Seine Vorzimmerdame steht ihm mehr als zur Seite. Aber davon willst du jetzt nichts wissen. Wenn du diese Zahnpasta im Badezimmer deines One-Night-Stands entdeckst, weißt du folgendes über diese Person Dein One-Night-Stand sieht nicht ein, warum er mit Mitte Dreißig von zuhause ausziehen sollen, wo er doch von seinen Eltern eine 1a-Einliegerwohnung mit separatem Eingang plus Kochnische (2!! Kochplatten!!!) sein eigen nennt. Klar: Die dreistündige Bahnfahrt in die nächstgelegene Kreisstadt nervt unbandig. Aber denk doch mal an das viele gesparte Geld, mit dem es sich demnächst einen Flachbildschirm mit 200 Zentimeter (oder waren es Quadratmeter?) Durchschnitt oder Diagonale leisten können wird. Wenn dir diese Gedanken nicht zusagen, denkst du eben an Pommes Rot-Weiss beim anschließenden Zweitverkehr mit deinem „ONS“. Gute Requisite für folgenden Film Der österreichische Dokumentarfilmer und Sangbarde Austrofred versucht sich an seinem ersten Langfilm. Ein milieutypisches Accessoire hat er schon. Das sagt die jetzt.de-Grafikerin zum Pastaoutfit Sieht aus wie Viss! Schaum vorm Mund

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Name Zahncreme Kräuter

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Welchen Streich kann man damit machen? Das Salatdressing ist mal wieder alle. Aber das müssen deine Gäste ja nicht wissen. Mundgefühl? Wie nach einem Besuch bei Oma Kasumke, die dir zum „Nachspülen“ der Portion „Kalter Hund“ den Kräuterlikör aufgeschwatzt hat. Welche Art von Kuss bietet sich nach Gebrauch an? Du wachst aus einer Lachgasbetäubung auf und spürst, wie jemand deine Zahnhälse leckt. Oh Schreck: Du siehst, dass es sich um den Kieferorthopäden deiner Kindheit handelt. Er versichert dir, dass es sich dabei um eine „Spezialbehandlung“ handle, die NICHT jeder Kassenpatient bekomme. Tja. Wird wohl so sein. Naja, wieder was gespart in eisenharten Zeiten. Wenn du diese Zahnpasta im Badezimmer deines One-Night-Stands entdeckst, weißt du folgendes über diese Person Der Satz „Kannst du vor unserer leiblichen Zusammenkunft bitte nochmal ORDENTLICH duschen“ hatte dich schon leidlich misstrauisch werden lassen. Gute Requisite für folgenden Film Woody Allens neuer Film „HerbertManfredPrag“ Das sagt die jetzt.de-Grafikerin zum Pastaoutfit Sieht aus, als müsste man sich dazu mit Brisk-Pomade dazu die Haare frisieren. Schaum vorm Mund

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Name Colgate Sensation White

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Welchen Streich kann man damit machen? Der Klassiker: Das bekommt der Studentenvertreter unter seine Klotürklinke. Mundgefühl? Taubheit an entscheidenden Mundschleimstellen. Karpfiger Anklang. Brucellose? Welche Art von Kuss bietet sich nach Gebrauch an? Heute ist der Tag: Leonie hat Geburtstag (12!) und versprochen, die Flasche kreisen zu lassen. Kreisel! Der Hals zeigt auf dich. Elias wird dein Opfer. Eure Münder nähern sich einander. Du schließt die Augen. Dann gibt’s Mundsalat. Doch plötzlich: Hak! Eliassens Zahnspange hat sich mit deiner zusammengetan. „Das ist soooo peinlich!“ hörst du Leonie kreischen. Doch tröste dich: In zehn Jahren wirst du vielleicht darüber lachen. Wenn du diese Zahnpasta im Badezimmer deines One-Night-Stands entdeckst, weißt du folgendes über diese Person Korrekte Type. Okay: Raucht bisschen viel, trinkt vielleicht mehr als ihm gut tut und hat ein vorzeigbares Problem mit persönlicher Hygiene. Dafür hat er ne echt dufte Plattensammlung! Raggaton ohhhne Ende! Außerdem weißt du, bei wem du dir künftig deine Drogen besorgen kannst. Und wie er lacht! Gute Requisite für folgenden Film Tom Cruise in „Diesmal muss es klappen!“ - Sein Comeback-Film, eine Neuadaption des juvenilen Klassikers „Karate Kid“. Das sagt die jetzt.de-Grafikerin zum Pastaoutfit Der Zahnpastaklecks sieht aus wie ein Entkalkungstab. Interessant. Schaum vorm Mund

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Name Blendamed Blendigel

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Welchen Streich kann man damit machen? Du versicherst deiner Mutter, dass noch genug Konfitüre im Glas sei. Mundgefühl? Pelz Pelz. Aufstoß. Haar, haar. Müps? Haddabä. Butte? Ahh! Haagebutte. Welche Art von Kuss bietet sich nach Gebrauch anbietet? Du hast jetzt das Summercamp „Warten auf die Liebe“ der freichristlichen Gemeinde Hamburg-Ohlsdorf hinter dir. Im Abschlusskreis habt ihr darüber gesprochen, ob ein Kuss ohne Zunge zwischen zwei die sich doll lieben in Ordnung wäre? Kursleiter Hartmut rät dir, erst einmal mit dir selbst zu üben. Dein Handrücken gibt eine dolle Kussfläche ab. Du ziehst dich ins 12-Mann-Zelt zurück und knutschst deine Greifer nach allen Regeln der Haptik. Nachher: Bunter Abend. Wenn du diese Zahnpasta im Badezimmer deines One-Night-Stands entdeckst, weißt du folgendes über diese Person Hm. Drei Tuben Blendigel auf dem porzellanenen Sideboard. Willst du dich wirklich mit deinen zarten 19 Jahren auf eine Person mit solchem Ballast einlassen? Nichts gegen frühe Elternfreuden. Aber drei Kinder schon nach dem ersten Sex, das ist echt happig. Vielleicht redest du erstmal mit deinen Eltern darüber. Die haben dich schließlich auch mit in die Ehe gebracht. Gute Requisite für folgenden Film „Matrix“, Teil vier. Ahhhnders krass verspult, der Film! Pfoa. Das sagt die jetzt.de-Grafikerin zum Pastaoutfit Meine Mama hat immer gesagt: Wenn man zuviel davon isst, fällt einem der Kopf ab. Schaum vorm Mund

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Name Odol Med 3 samtweiß aktiv Gel-Schaum

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Welchen Streich kann man damit machen? „Du musst es in die Haare tun, in die Haare in die Haare! Jaa!“ Zum Glück schauen wenigstens noch die jüngeren Geschwister zu dir auf. Mundgefühl? Wie neu eingerichtet. Nachgerade glamouröse Schaumentwicklung. Kompakt und doch fluffig. Steht dem Fugenkitt nicht nach. Es lebe der Fortschritt. Welche Art von Kuss bietet sich nach Gebrauch anbietet? Swetlana, die russische Pastaköchin und promovierte Weltraumforscherin (Uranus, Pluto, das ganze Programm) reibt ihre vollen (klar!) Lippen unerbittlich auf deinen Mund zu. Der ist auf einmal ganz trocken. Schluckschluck. Schnell, denk an eine Zitrone. Ah, da ist’s, das nöt’ge Sekret! Jetzt kann ja nichts mehr schief gehen. Ein letztes Mal wirfst du einen Blick auf deinen Personalausweis. Dein Alter stimmt. Es kann losgehen. Ui uiuiuiui! Das schmeckt. Zwei Stunden später lösen sich eure wundgeküssten Lippen. Zeit zum Reden. Aber vielleicht ist sie auch Spionin? Du bleibst still. Und hängst deine Zunge zum trocknen aus deinem Gesicht. „Daf war fein!“ Swetlana schaut dich befremdet an, dreht sich um und verschwindet. Super gemacht, du Arsch! Wenn du diese Zahnpasta im Badezimmer deines One-Night-Stands entdeckst, weißt du folgendes über diese Person Was hast du dir dabei eigentlich gedacht, Cornelie? Du und ein Versicherungsagent? Wie passt das zusammen, du verrückte Urschel? Klar, so ein solider Typ tut schon mal gut nach all den verrückten Nachtschwärmern. Aber fürchtest du nicht, dass du ihm morgen schon ganz toll weh tun wirst? Sei sanft! Putze hell. Sexe schnell. Gute Requisite für folgenden Film Das Science-Fiction-Drama „Wir Kinder von Bullerbü“ ist mal wieder an einen seiner Nullpunkte gelangt. Zum Glück rettet die Darsteller das ausgiebige Nesteln an der topmodischen Requisite. Dass es sich dabei nicht um ein Deo handelt, tut dem Film leider keinen Abbruch. „Straight to DVD“ lautet das vernichtende Urteil der „New York Times“. Wolltest du da nicht schon immer mal ein Praktikum machen? Das sagt die jetzt.de-Grafikerin zum Pastaoutfit Schaut aus wie Backofenspray. Muss ich mal aufmachen. Ähh … kann man sich bestimmt auch abends mitnehmen, wenn man Angst auf der Straße hat. Schaum vorm Mund

Default Bild

Illustration: Julia Schubert



Text: christina-waechter - und Peter Wagner

  • teilen
  • schließen