Kosmoshörer (Folge 37)

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Montag:
1. Aufwachen
2. Zimmerdeckenstruktur studieren
3. Wecker anstarren
4. Verspätung berechnen
5. #!&§&/$%/

Frühstück:
1. Saftglas meisterhaft abstellen
2. Gravitation bei der Arbeit bewundern
3. Walking on broken glass

http://www.youtube.com/watch?v=y25stK5ymlA

Dienstag:
Freude! Heute 41 Cent beim Waschmittelkauf gespart. Das Schnäppchen gleich mal mit einer 5er Portion Erdnuss-Riegel gefeiert (14,99 EUR). Ich alter Sparfux.
Ausserdem beim Joggen einen Königspudel gesehen. Neid auf seine Frisur.

https://soundcloud.com/chromeo/jealous

Wo man schon dabei ist, hier das neue Video:

http://www.youtube.com/watch?v=630cDjrdjmU

Mittwoch:
Stadtführung durch die eigene Stadt mitgemacht. Lohnt sich: München hat so viele interessante, unbekannte Ecken, z.B. dieses „Hof-Bräu-Haus“, ein entfernter Cousin des Oktoberfests.

Außerdem GDL-Lokführerstreik. Your Task today: Sitzen und warten. Deshalb:

[link=http://open.spotify.com/track/751EOvILOuP7VScJPy4lgN">Sydney Youngblood – Kiss And Say Goodbye

Donnerstag:
„Der Donnerstag ist der Freitag des Freitags.“ – Sokrates oder Spongebob
Fast so viel Poesie liegt auch in den Songs von Cäthe mit ihrer schleifpapierrauhen Gänsehautstimme. Donnerstags-Afterwork-Ohrenprosecco.

http://www.youtube.com/watch?v=CtxvGOC-M18

http://www.youtube.coham/watch?v=NcTITkkiiLY

Freitag:
Ich hab mich ja schon immer gefragt, ob User der_wire an diesen Song gedacht hat, als er sich hier registriert hat:

[link=http://open.spotify.com/track/0ipw45WnRqENWODVGRHlXS">Haim – Forever

[link=http://open.spotify.com/track/2AZe0ej4oy1qIjbjfwhphQ">Haim – Falling

Samstag:
Höhepunkt der Woche war natürlich der jetzt.de-Kneipenabend, wo man die Stars und VIPs der Redaktion einmal persönlich kennenlernen durfte. Außerdem gab es Alkohol. Gelesen wurde ein unterhaltsames Potpourri aus z.T. bekannten Texten.

Und sonst so? Tanktop-tragende Hipster stehen genervt in der Supermarktschlange und diskutieren in WhatsApp-Gruppen über schwäbischen Bartflaum und eine Windows XP-Sonderedition „Veronika Ferres“.

Auch schön, dass 90er-Eurodance wieder mit fuchsroten Haaren heranschleicht:

http://www.youtube.com/watch?v=vpF2YRTW9y4

Sonntag:
Dem Sonntagssport fröniert, durch Laub und Landschaft bicycliert.
Hierzu sattelkompatibler Electro-Swing des Österreichers Parov Stellar:

  • teilen
  • schließen