Jungs, könnt ihr in folgenden Fällen bitte die Klappe halten?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Weil manches kapiert man einfach nicht, bei denen.
penni-dreyer

Jungs, folgendes: Vermutlich meint ihr es nicht böse, aber es gibt so einige Sätze, die wir von euch nie, wirklich nie mehr hören wollen. Weil sie nicht lustig sind, weil sie nerven und weil sie eine gewisse Attitüde offenbaren, die uns sehr auf die Nerven geht. Wir haben extra einige gesammelt, könnt ihr euch das bitte merken? Danke! + Und wenn ich mich bei diesem Freundschaftsspiel nicht so an meinem Knie verletzt hätte, hätte es echt was werden können mit der Profi-Karriere. + Echt? Hab ich noch gar nicht gemerkt. + Stell dich nicht so an. Das ist auch ganz einfach, mach es einfach so: Du nimmst eine Schlagbohrmaschine, erkundigst dich vorher, wo welche Leitungen verlaufen, dann setzt du sie in einem exakten Winkel an, dann bohrst du. Aber nicht zu fest, sondern eher leicht. Kapiert? + Kauf dir die! Das ist definitiv die beste Platte des Jahrhunderts! + Jetzt im Nachhinein fällt mir auf: Ihr habt eigentlich nie wirklich gut harmoniert. + Du kannst jetzt noch nicht nach Hause gehen, wir müssen doch noch Party machen. + Hast du deine Tage? + Unsere Beziehung kollidiert mit meinen Interessen. + Du, also zu mir, ist ganz schlecht: Mein Mitbewohner ist da, den stört das vielleicht. Außerdem hat meine Katze gerade Schnupfen. + Ich melde mich, versprochen. + Handtaschen und Schuhe, das ist doch alles, was euch interessiert. + Wir müssen reden. + Bleib doch mal sitzen und entspann dich. + Jaja, Frau am Lenker, schlenker schlenker. + Mit wie vielen Jungs hast du eigentlich schon geschlafen? + Zieh doch mal einen Rock an. Steht dir bestimmt gut. + Du hast da nen Pickel. Und so weiter. Habt ihr umgekehrt auch ein paar Sätze, die wir lieber bleiben lassen sollten? Wir würden uns die nämlich dann auch beim nächsten Mal verkneifen. Was Jungs nicht mehr hören wollen, steht auf der nächsten Seite!


Tja, bei uns ist das schwieriger, wir sind nicht so nachtragend und analysierend. Sätze die uns nerven, vergessen wir einfach sofort wieder. Oder wir merken gar nicht, dass sie uns nerven. Oder wir hören ohnehin gar nicht zu. Aber ein paar überflüssige Mädchen-Standards gibt es schon: +Sag mal, hörst du eigentlich zu? +Echt, du kannst kochen? +Erzähl’ mir doch mal einen Schwank aus deinem Leben. +Ich brauch hier mal zwei starke Männer!! +Schau nicht so böse! +Du tust der Anke, glaube ich, voll gut. +Ich sehe schon, das kaufe ICH lieber ein! +Bis du das von selber merkst, kann ich ewig warten. +Hast du mich jetzt gerade verarscht? +Du lachst mich jetzt bestimmt gleich aus, aber ich … +Echt gemein, Typen können essen was sie wollen und werden nicht dick. +Irgendwann heirate ich sowieso dich. +Typisches Jungszimmer! +Wieso, der ist doch süß. +Oh, Gott: Mann! fabian-fuchs

  • teilen
  • schließen