So sieht ein Smartphone aus, wenn man acht Millionen Follower hat

Könnte der neue Rekord in "Likes pro Sekunde" sein.

Demy de Zeeuw hat seine beste Zeit als Fußballer hinter sich. Der 32-Jährige war mal niederländischer Nationalspieler, kickte für Ajax Amsterdam und bei Spartak Moskau. Seit vergangenem Sommer ist der Mittelfeldspieler vereinslos – und hat scheinbar genug Zeit für andere Dinge. Instagram zum Beispiel. Am vergangenen Wochenende postete de Zeeuw über den acht Millionen Follower starken Fußballer-Account 433 ein Foto. Und danach ein Video auf seinem Facebook-Account, das, ganz meta, sein Smartphone kurz nach dem Post zeigt:

Instagram zum Beispiel. Am vergangenen Wochenende postete de Zeeuw über den acht Millionen Follower starken Fußballer-Account 433 ein Foto. Und danach ein Video auf seinem Facebook-Account, das, ganz meta, sein Smartphone kurz nach dem Post zeigt:

 

When you post epic content on instagram.com/433 8 million followers, this is how your pushnotification will look like.. ☕󾇗

Posted by Demy de Zeeuw on Sunday, January 10, 2016

Als Normalo-Instagrammer mit vielleicht ein paar hundert Followern ist man ja oft schon froh, auf die berühmten elf Likes zu kommen. Man postet ein Foto und wartet auf Push-Nachrichten über ein neues virtuelles Herzchen - es gibt Menschen, die ihre Beiträge wieder löschen, wenn sie in den ersten paar Minuten nicht genügend Likes abgreifen. Dieses Problem kennt de Zeuuw nicht. Eindeutig nicht. 

 sprick
  • teilen
  • schließen