Halloween: Burger King verkleidet sich als McDonald's

Nicht schlecht.

Wie man mit ein paar hundert Quadratmetern weißem Laken eine globale Werbeaktion hinbekommt, hat eine einzelne Burger-King-Filiale in New York gerade eben bewiesen: Sie verkleidete sich als McDonald's- Filiale. Genauer: als McDonald's-Geist:

Und wenn man es seinem Konkurrenten schon mal so richtig schön reinreibt, dann aber auch richtig. Auf einem Schild an der verkleideten Buger-King-Filiale stand der Spruch: "Booooooo! Just kidding, we still flame grill our burgers. Happy Halloween." McDonald's grillt sein Fleisch nämlich auf Grillplatten, nicht über Feuer. Was im Vergleich wahrscheinlich weder schlechter noch besser ist -aber halt auch ein schönes Angriffsziel bietet. 

Dem Business Insider gab McDonald's eine Antwort auf den Prank. Eine Sprecherin sagte: "Wer würde sich zu Halloween nicht gerne als McDonald's verkleiden, wenn es bei uns Süßigkeiten wie McCafé-Getränke, Apfelkuchen und unsere weltberühmten Pommes gibt." 

Gähn.

1: 0 für Burger King. 

pwe

  • teilen
  • schließen