Nullerjahre? Yeezer-Jahre!

Ein sehr junger amerikanischer Musikproduzent hat Songs von Kanye West und Weezer geremixt - und das klingt erstaunlich gut
jetzt-redaktion

Kanye West: Exzentrisch-schwieriger Hip-Hop-Nerd. Weezer mit Frontmann Rivers Cuomo: exzentrisch-schwieriger Rock-Nerd. Beides Nullerjahre-Charts-Stammgäste. Könnte man ja mal was draus machen. Hat sich der 19-jährige Musikproduzent Alex Hodowanec auch gedacht - und zwei Jahre lang daran gearbeitet, ein Mash-up aus Kanye-West- und Weezer-Songs zu produzieren. Jetzt ist es fertig und heißt: Yeezer. Besser geht’s natürlich eigentlich nicht. Und irgendwie scheint da auch noch mehr ziemlich gut zusammenzupassen, denn was bei Hohowanecs Projekt rausgekommen ist, kann man sich gut anhören. Will man sogar nochmal und nochmal hören. Und weiterempfehlen.

Hier anzuhören.

  • teilen
  • schließen