Hä? Österreichs neuer Kanzler Gusenbauer gibt künftig Nachhilfe

Neues aus Österreich in Sachen Studiengebühren: Wer freiwillig soziale Dienste leistet und etwa Nachhilfe-Unterricht gibt, soll künftig um die Studiengebühr rumkommen. Der neue Kanzler Alfred Gusenbauer preschte am Dienstag in seiner Regierungserklärung mit gutem Beispiel voran: Künftig will er einmal in der Woche Nachhilfe geben. Komisch? Alles Wichtige im Podcast
peter-wagner
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Hören kannst du die Causa Gusenbauer hier:

Hier kannst du den jetzt.de-Podcast runterladen. Wenn du hier klickst, kannst du den jetzt.de-Podcast mit iTunes abonnieren. Oder gib` diese Adresse http://jetzt.sueddeutsche.de/podcast/feed.php in deinen Podcatcher ein. +++ Die Sprecher im Gusenbauer-Podcast sind caroline-vonlowtzow , dirk-schmidt, christina-kretschmer, stefan-biro und peter-wagner.

  • teilen
  • schließen