Hören, warum es sich zu leben lohnt

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Warum es sich zu leben lohnt, kann man nicht nur im Label Lebenswert nachlesen und selber aufschreiben. Man kann es auch anhören: Täglich um elf Uhr verraten prominente und nicht-prominente Menschen, was für sie gerade lebenswert ist.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Lade dir die neue Lebenswert-Liste zum Hören runter - jeden Tag um elf Uhr hier im Internet oder du abonnierst den jetzt.de-lebenswert-Podcast via itunes oder gibst diese Adresse http://jetzt.sueddeutsche.de/podcast/lebenswert/feed.php in deinen Podcatcher ein. Die elfte Folge: Nils Hier kannst du den jetzt.de-Podcast runterladen. Wenn du auch erzählen möchtest, was für dich lebenswert ist, dann mach mit beim jetzt.de-lebenswert-Podcast. Das geht so: Sag uns deinen Lebenswert-Punkt auf den Anrufbeantworter. Unter der Telefon-Nummer 089 - 420 953 170 läuft ein Band, auf das du sagen kannst, warum es sich für dich diese Woche zu leben lohnt. Du kannst uns aber auch eine MP3- oder WAV-Datei mit deinem akustischen Lebenswert-Punkt schicken - und zwar an die E-Mailadresse: podcast@jetzt.de.

Du möchtest deinen Lebenswert-Punkt im Podcast hören, ihn aber selber nicht sprechen? Kein Problem: Schreibe im Label Lebenswert, was dir gute Laune macht, wir wählen es aus und bringen es in den jetzt.de-lebenswert-Podcast. Jeden Tag um elf Uhr! Illu: daniela-pass

  • teilen
  • schließen