Tierstimmen raten und mit MädchenundKING die Welt retten

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Diese Woche ist alles anders: Es werden keine Platten der Woche besprochen und keine Kolumne vorgelesen.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Dafür hat peter-wagner eine Studie mitgebracht, die zeigt, wie unterschiedlich Tiergeräusche von Menschen in verschiedenen Sprachen nachgeahmt werden. Wir raten welcher Laut zu welchem Tier in welchem Land gehört. Außerdem freuen wir uns, dass die Macher des Labels MädchenundKING ihren letzten Mittwoch mitgeteilten Rücktritt als Superhelden doch nicht wahrmachen. Und wir lesen einen Text von kleinerRene, der anlässlich des Vatertags geschrieben wurde: Nicht alle Väter haben einen Tag verdient Hören kannst du das alles hier: Hier kannst du den jetzt.de-Podcast runterladen. Wenn du hier klickst, kannst du den jetzt.de-Podcast mit iTunes abonnieren. Oder gib diese Adresse http://jetzt.sueddeutsche.de/podcast/feed.php in deinen Podcatcher ein. Du willst auch beim Podcast mitmachen? Wer unter dem Label Podcast oder eine Mail an podcast@jetzt.de mit guten Texten schreibt, kann darauf hoffen, dass diese in der kommenden Woche im Podcast zu hören sind. Illu: daniela-pass

  • teilen
  • schließen