3. März: Maskenmontag

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Am Samstagabend war die Münchner U-Bahn voll von Kühen. Klingt jetzt vielleicht nach Milka-Werbung, sollte aber eigentlich lustig sein. Fasching. Die Menschen in den Kostümen waren furchtbar laut. Ihre Stimmung wirkte aufgesetzt, gezwungen. Die präparierten Körper in Gunther von Hagens Körperwelten- Ausstellung sahen später auch aus, als wären sie verkleidet.

  • teilen
  • schließen