8. Mai: Vom Friseur zum Supermodel

Apolda ist eine kleine Stadt in Thüringen.
dirk-vongehlen

Apolda ist eine kleine Stadt in Thüringen. Das Glockengießerhandwerk ist hier Zuhause. Über 20.000 Glocken, die in Apolda hergestellt wurden, klingen in aller Welt ­ unter anderem die des Kölner Doms, die 24 Tonnen schwer ist und als die größte freischwingende Glocke der Welt gilt.. Etwa 26.000 Menschen wohnen in der “Glockenstadt" Apolda. Einer von ihnen ist Nico Schwanz. Er ist Friseur und seit gestern weltbekannt. Nico Schwanz ist das erste männliche “Model of the world". “Beim Wettbewerb der Londoner “Miss Tourism World Organisation" in Guatemala stach der junge Mann im Finale seine 24 Konkurrenten aus aller Welt aus", meldete die Deutsche Presseagentur und zitierte den Preisträger mit den Worten: “Jetzt kann ich meinen Traum zum Beruf machen und mir eine Karriere als Model aufbauen."

  • teilen
  • schließen