Amerika macht sich lustig über uns

Bild: aggroberlin.
christina-waechter
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Bild: aggroberlin.de Amerika entdeckt den deutschen Hip-Hop. Leider gleich den ganz besonders doofen. Fler hat für ordentlich Furore beim amerikanischen Gossip-Board Oh No They Didn’t gesorgt. Mit einem kurzen Artikel über den Aggro Berlin Rapper und seine angeblich vor Neonazi-Anspielungen nur so strotzenden Texten entspann sich eine sehr erhellende Diskussion über die Schuld der Deutschen, die Verantwortung der USA und die Vergleichbarkeit des Holocaust mit anderen Genoziden in der Geschichte der Menschheit. Kleine Kostprobe gefällig? "I read the words GERMAN RAP, and fell off my chair laughing." "i wish he would come to south bronx, queens, flatbush and start spouting that shit." "Those fucking Germans never quit!" "The Holocaust was horrific because it was so organized and efficient but our history isn't blameless either." Hier kannst du dir ein Bild vom Bild der Deutschen im Ausland machen.

  • teilen
  • schließen