Anpfiff

www.
bernd-klopfer
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

www.11-mm.de An alle Freunde des runden Leders: Ab heute beginnt das zweite internationale Fußballfilmfestival, das unter dem Titel 11mm im CENTRAL-Kino in Berlin stattfindet. Sieben Tage lang gibt es zum Thema "Länderspiele" fast 30 Produktionen aus Dänemark, Großbritannien, Norwegen, Spanien, Schweden und Deutschland zu bewundern. Neben bekannteren Filmen wie "Die Wilden Kerle" werden auch filmhistorisch wertvolle Werke wie "Football Champions" gezeigt, in dem Aufnahmen aus den Kindertagen des englischen Fußballs zu sehen sind – manche der gesammelten und zu einer Dokumentation zusammengestellten Szenen entstanden sogar schon Ende des 19. Jahrhunderts. Zudem feiern die beiden Beiträge "Dias de Futbol" und "Forbidden Team" auf dem 11mm-Festival ihre Deutschlandpremiere. Darüber hinaus haben die Regisseure der Filme "Adelante Muchachas", "Forbidden Team", "Das Spiel ohne Ball", "Solo Ultra" und "Rudi Rastlos" angekündigt, an der Vorführung ihrer jeweiligen Werke teilzunehmen. Übrigens: Auch im nächsten Jahr wird es wieder ein Festival geben – dann sollen passend zur Fußballweltmeisterschaft 2006 Fußballfilme aus allen fünf Kontinenten präsentiert werden. Man darf also gespannt sein.

  • teilen
  • schließen