Are you ready to rumble?

"Ich weiß nicht, wie der gegen mich bestehen soll", verkündet der amtierende Schwergewichts-Weltmeister des World Boxing Councils, Lennox Lewis, selbstbewusst.
sandra-rostek

"Ich weiß nicht, wie der gegen mich bestehen soll", verkündet der amtierende Schwergewichts-Weltmeister des World Boxing Councils, Lennox Lewis, selbstbewusst. Der, das ist der Wahl-Hamburger Vitali Klitschko, der Herausforderer um den Titel am heutigen Samstagabend in Los Angeles. Für Lennox und seinen Trainer Emanuel Stewart nämlich hat "Dr. Eisenfaust" keine Chance, länger als auch nur fünf Runden im Ring durchzuhalten. Das aber sieht Vitalis Bruder Wladimir aber ganz anders: "Mein Bruder wird für eine Überraschung sorgen". Und er muss es ja wissen. Denn Wladimir Klitschko entpuppt sich als Geheimwaffe bei Vitalis harter Vorbereitung auf den "Mega-Fight". Im Film "Ocean's Eleven" nämlich stand er für eine Szene gemeinsam mit Lennox im Ring. Und da die Szene etwa dreißigmal gedreht wurde, kennt Wladimir Lennox' Kampfstil nun ganz genau und mimt diesen im Training. Ob's hilft, kannst du heute Abend ab 23 Uhr rausfinden. Dann beginnt das ZDF Sport Extra mit Dokus, Hintergründen und Interviews rund ums Boxen. Der Kampf zwischen Vitali und Lennox beginnt voraussichtlich gegen vier Uhr morgens.

  • teilen
  • schließen