<b>Freitag, 12. September, Help The Aged</b>

In Italien haben die Fernsehmacher das Popstar-Prinzip mittlerweile auf andere Altersstufen ausgedehnt.
christoph-koch

In Italien haben die Fernsehmacher das Popstar-Prinzip mittlerweile auf andere Altersstufen ausgedehnt. In der erfolgreichen Sendung "Velone" treten Frauen über 65 auf, die an sechs Abenden die Woche Tanzroutinen aufführen und mit dem jungen Moderator flirten. Die älteste Teilnehmerin ist 94, demnächst startet die Konkurrenzshow "Super Senior", in der 12 Rentner und Renterinnen für 15 Wochen zusammenleben und währenddessen ein Theaterstück einstudieren. Vielleicht sollte mal jemand Malcolm McLaren und Tatu-Erfinder Ivan Shapovalov Bescheid sagen. Denn die stellten kürzlich in einem Gespräch für eine englische Zeitschrift fest, das letzte Tabu, dass es im Pop nach lesbischen Schulmädchen noch gäbe, sei Sex mit alten Menschen. Ebenfalls ein neues Ass im Ärmel hat Brian Graden: Der Mann, der MTV "Jackass" und "The Osbournes" schmackhaft gemacht hat, plant jetzt auch VH-1 mit etwas krankeren Formaten aufzuwerten. Noch diesen Herbst soll "Survive Nugent" starten, eine Reality-Sendung, in der sieben Wettbewerber beim durchgeknallten Altrocker Ted Nugent einziehen. Der frühere Gitarrist ist inzwischen Autor von Büchern wie "Kill It & Grill It" ist passionierter Jäger, Hardcore-Militarist und ranghohes Mitglied der National Rifle Association.

  • teilen
  • schließen