Cyber-Games: Disziplinen bekannt gegeben

In acht PC- und zwei Konsolen-Spielen treten im Oktober Spieler aus der ganzen Welt bei den World Cyber Games gegeneinandern an
stefan-winter

Am 18. Oktober 2006 wird an der Formel1-Rennstrecke in Monza nicht von Motorengeheul, sondern das feine Surren von Computern zu hören sein. Wo sonst Rennfahrer im Kreis fahren, wird im Oktober das Finale der World Cyber Games ausgetragen – und zwar in diesen Sportarten, die das zuständige Committee in dieser Woche bekannt gab:

StarCraft: Brood War (PC); Warcraft: Frozen Throne (PC); Half-Life: Counter-Strike 1.6 (PC); Warhammer 40,000: Winter Assault (PC); FIFA Soccer 06(PC); Need for Speed: Most Wanted (PC) und den beiden Konsolen-Titeln Dead or Alive 4 (Xbox 360) und Project Gotham Racing 3 (Xbox 360).

Für die europäischen Spieler wird die Saison Anfang März auf der Technik-Messe Cebit gestartet. Am 9. März eröffnen 200 Spieler aus 20 europäischen Ländern die Spielzeit, die mit dem großen Finale in Monza beendet wird.

Mehr zu dem Thema gibt es in dem Porträt der so genannten Fifa-Twins Daniel und Dennis Schellhase - dem berühmtesten Brüderpaar des E-Sports.

  • teilen
  • schließen