Danke, Papa!

Am Himmelfahrtstag mit Bier, Bollerwagen und Best-Buddys durch die Gegend ziehen oder doch lieber mit der Familie picknicken? Wir haben jetzt.de-Väter gefragt, was ihnen der Vatertag bedeutet und was sie sich von ihren Kindern wünschen.
kathrin-ruther
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

der_neue_orhe Wie heißt du und wie alt bist du? Florian heiße ich und ich bin 30 Jahre alt. Wie heißt dein Kind und wie alt ist es? Er ist gerade drei Monate alt geworden und heißt Tom. Da sein anderer Papi auch Tom heißt, nennen wir ihn aber Tomtom. Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Nein. Das ist doch eigentlich Christi Himmelfahrt...aber das bedeutet mir auch nichts. Ansonsten ist es einfach mal wieder ein vorgeschobener Grund, hemmungslos zu saufen. Das brauch' ich nicht, ich kann auch so saufen. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Ich fühlte mich plötzlich aufgeräumt. Vorher war ich nicht mehr richtig jung und aber auch nicht wirklich alt. Jetzt stimmt einfach alles. Auch wenn das so doof klingt: Die Rolle des Papis hat mich ankommen lassen. Und ich wollte immer Verantwortung - nun hab' ich sie geballt. Es gibt ganz viele Einschränkungen, die man extrem gerne in Kauf nimmt. Welche Musik spielst du deinem Kind vor, damit es einschläft? Ich spiele sanfte Musik am Klavier. Also Fauré, Satie oder Grieg. Ich singe auch: „Bischi bischi beia beia hoppsasa, schlaf mein Liebling, trallala. Mache deine Giggelguggel-Äuglein zu, denn mein Liebling bist nur du.“ Und natürlich hört Tomtom knackige Ficfac-Lieder. Der Kleine rasselt inzwischen mit und so hat Musik einen kontraproduktiven Effekt. Zum Einschlafen frage ich ihn also immer eher Lateinvokabeln ab. Was wünschst du dir von deinem Kind zum Vatertag? Ein kleines Lächeln. Das reicht vollkommen. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? Nix. Das hat bei uns nie existiert. Vielleicht werd' ich ihn anrufen. Am Muttertag rief mich meine Mutter an und sagte mir, dass sie froh ist, so tolle Kinder zu haben. Vielleicht warte ich also auch auf einen Anruf von meinem Vater.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

fortune66 Wie heißt du und wie alt bist du? Ich heiße Thomas und bin 39 Jahre alt Wie heißen deine Kinder und wie alt sind sie? Wir haben vier Kinder: Marius (8 Jahre), Franziska (6 Jahre), Hannah (4 Jahre) und Mirjam (1 Jahr) Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Mutter- und Vatertag sind vor allem für die Kinder wichtig. Es ist wirklich süß, wenn die Kleinen ganz aufgeregt morgens ans Bett kommen und kleine Überraschungen bringen. Aber es ist genauso toll, wenn man von der Arbeit kommt und plötzlich die ganze Bande wie verrückt gelaufen kommt, um einen zu begrüßen. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Das Leben wird vom Kopf auf die Füße gestellt. Die Familie hat einen neuen Chef, in der ersten Zeit dreht sich alles nur um den Zwerg. Das relativiert sich zum Glück mit den Monaten. Die Verantwortung wächst enorm: Eltern sind nicht mehr nur für sich verantwortlich. Die Partnerschaft verändert sich, gerade das erste Kind braucht oft die ganze Aufmerksamkeit, da steht das Liebesleben erst mal hinten an. Eltern lernen Geduld: Ein Kind zu haben bedeutet, eine neue Dimension der Liebe kennen zu lernen. Ich bin sicher, so vorbehaltlose Liebe gibt es nur zwischen Eltern und Kindern. Ich danke täglich Gott, dass ich vier gesunde Kinder haben darf. Welche Musik spielst du deinen Kindern vor, damit sie einschlafen? Ich singe "La le lu". Wenn's sein musste, eine ganze Stunde lang. Dabei lag jedes Kind auf meinem linken Unterarm und ich habe es mit meinem Oberkörper hin- und hergeschuckelt. Ich bin ein echter Schuckelprofi, ich kriege jedes Kind zum Schlafen (früher oder später). Was wünschst du dir von deinen Kindern zum Vatertag? Gar nichts außer viel Spaß in der gemeinsamen freien Zeit am Feiertag. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? Ich rufe ihn an und er freut sich, dass ich an ihn gedacht habe. Manchmal schicke ich etwas Süßes, das mag er gerne.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

pale_fountain Wie heißt du und wie alt bist du? Ich heiße Nils und bin 31 Jahre alt. Wie heißt dein Kind und wie alt ist es? Mein Kind wird wahrscheinlich Ende Juli das Licht der Welt erblicken... Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Ich verbinde damit Sauftouren mit dem Bollerwagen - und die sind nicht so sehr mein Ding, denn ich vertrage nicht viel. Ich werde diesen Tag in diesem Jahr mit meiner Familie auf dem Immergut-Festival verbringen. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Es wird sinnvoller und schöner. Welche Musik spielst du deinem Kind vor, damit es einschläft? Ein Freund von uns hat unserem noch ungeborenen Kind einen sehr schönen Song gewidmet - wenn das Stück läuft, ist es im Bauch ganz ruhig. Was wünschst du dir von deinem Kind zum Vatertag? Dass es endlich einmal nicht aufhört zu strampeln, wenn ich meine Hand auf den Bauch der Mutter lege. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? Wir pflegen diesbezüglich keinerlei Traditionen. Aber kurz nach seinem Geburtstag bekommt er sein erstes Enkelkind, wenn das nichts ist...

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

parser Wie heißt du und wie alt bist du? Ich heiße Carsten und wurde am Weltfrauentag im Jahr der Verleihung des Literatur Nobelpreises an Nelly Sachs geboren. Wie heißt dein Kind und wie alt ist es? Tim wird im September zwei. Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Eigentlich ein klares "Nein", ich werde nicht wie bei uns üblich mit einer Bollerkarre durch die Wälder streifen und Bier vernichten. Zum Glück wird dieser Tag ja in keinster Art und Weise ausgeschlachtet. Das hat er Valentinstag und Muttertag vorraus. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Es ist von einem Moment auf den anderen besser geworden: Ich erfahre eine andere Art der Liebe, ich genieße das Zusammensein mehr und schätze die Momente, wenn wir zum Beispiel abends alle auf den Boden liegen und noch ein wenig Blödsinn machen, bevor es in die Falle geht. Jetzt, beim Schreiben dieser Zeilen, vermisse ich Tim. Welche Musik spielst du deinem Kind vor, damit es einschläft? Eigentlich hat es bis jetzt immer das das Lied vom "Mondbär/Guter Mond" gereicht. Was wünschst du dir von deinem Kind zum Vatertag? Das die momentane "Mal-sehen-wie-weit-ich-gehen-kann"-Phase pausiert, zumindest während ich zu Hause bin. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? Ich verkneife mir den Kommentar, dass er zu geizig ist, das Licht beim Lesen einzuschalten, und beglückwünsche ihn stattdessen zu seinen guten Augen.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

heavenly-jason Wie heißt du und wie alt bist du? Mein Name ist Jens - oder Jason. Ich bin 37. Wie heißt deine Kinder und wie alt sind sie? Wir haben Zwillinge, Liam und Luca, sie sind fünf. Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Nein. Eigentlich gar nichts. Ich verbinde damit weder irgendwelche Erinnerungen noch familiäre Ereignisse oder Unternehmungen oder Verpflichtungen. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Alles wird anders. Der Alltag, die Freunde.. Die meisten verstehen nichts, wollen oder können es nicht begreifen, dass Saufen und Konzerte besuchen eben nicht mehr den Alltag bestimmen, sondern die Familie, die Kinder. Nichts ist mehr wie vorher, alles bedarf einer gründlichen Überlegung: Schon ein kleiner Ausflug muss geplant werden und Unternehmungen mit Freunden werden zum großangelegten Event. Welche Musik spielst du deinen Kindern vor, damit sie einschlafen? Keine Musik, aber die Spieluhr dudelt seit fünfeinhalb Jahren. Zum Glück besitzen wir mehrere, wegen der Abwechslung. Aber das Ganze dient nicht dem Einschlafen, eher dem allabendlichen Ritual. Was wünschst du dir von deinen Kindern zum Vatertag? Vertrauen. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? Ich rufe ihn an. Geschenke gibt's keine.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

ReallyFred Wie heißt du und wie alt bist du? My name is Rob and I am 39 years old (I'm writing in English because it's my native language, I live in Great Britain, and I can express myself better in English - my German is getting better, but it's not quite good enough yet). Wie heißt dein Kind und wie alt ist es? My daughter is named Alyssa and she is almost one year old. Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Father's Day is a day to just be a dad, to spend time with my wife and my little girl, and while I don't need anything special, just having the day is nice by itself. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Every day is different, both because the little one (and her mood) affects everything you do, and also because she changes so much each and every day. Each day she does something a little bit differently from how she did it the day before, and she's always thrilled to be learning and trying new things. It has helped me see that some of the big things in life might not be so big, and that I should take pleasure in the little things, too, like how it looks to put a blue ring on top of a little ball. Welche Musik spielst du deinem Kind vor, damit es einschläft? "La Le Lu", "Auf Der Mauer", and I sing her the theme from the television show, "Mr. Ed": "A horse is a horse, of course, of course, and no one can talk to a horse, of course, unless, of course, the horse, of course, is the famous Mr. Ed". Was wünscht du dir von deinem Kind zum Vatertag? A wave, a laugh, a smile, and a kiss. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? A new video of his grand-daughter playing with the toys he has given her.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

yps_ohne_gimmick Wie heißt Du und wie alt bist du? Ich heiße Andreas und bin 31. Wie heißt dein Kind und wie alt ist es? Sie heißen Finnegan (4) und Soren (9). Bedeutet dir der Vatertag überhaupt etwas? Ja, es überwiegt aber die Bedeutung als freier Tag, mit dem entsprechenden was-machen-Potential. Insgesamt habe ich am Vatertag schon ziemlich alles gemacht, von den klassischen Unternehmungen (ich kann mich allerdings nicht entsinnen, dass irgendwann mal ein Bollerwagen am Start war) über Vater-Sohn-Geschichten bin hin zu Lermarathons für den Magister. Wie verändert sich das Leben, wenn man Vater wird? Ich wurde fast zeitgleich auch Student, Mensch in einer anderer Stadt, WG-Mitbewohner. Es ist schwer, dahinter zu kommen, welche der Veränderungen wie direkt mit dem Vatersein zu tun hatten. Allgemein vielleicht, dass alles immer weiter geht. Im Guten wie im Schlechten. Es gibt keine Totalpausen mehr, man ist permanent ein bisschen eingebunden. Aber es ändert sich eben auch nicht alles: Man bleibt viel stärker man selbt, als man sich das in den ganzen "Wie male ich mir Mutter/Vater-sein aus?"-Gesprächen immer vorstellt. Welche Musik spielst du deinen Kindern vor, damit sie einschlafen? Finnegan konnte mit dreieinhalb "Seven Nation Army" so summen, dass man es wiedererkannt hat. Soren hat ungefähr im gleichen Alter auf eigenen Wunsch den Rockefeller Skank als sein erstes Vinyl geschenkt bekommen. Was wünscht du dir von deinen Kindern zum Vatertag? Andere Länder, andere Vatertagstermine. Für bikulturelle Kinder ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten: Man kann zum Beispiel am deutschen Vatertag beschließen, Daddy lieber am US-Vatertag (18. Juni) ehren zu wollen, es bis dahin aber vergessen, weil dann hier kein Schwein mehr vom Vatertag redet. Wenn sie dieses Jahr überhaupt dran denken, wäre das also schon die halbe Miete. Ab diesem Zeitpunkt ist dann Verlass darauf, dass etwas ebenso Witziges wie Niedliches bei rauskommt. Das meistens sogar noch mit einer beeindruckenden Stilsicherheit im Vermeiden von zuviel Kitsch und Pathos. Was schenkst du deinem Vater zum Vatertag? Üblicherweise bleibt es bei guten Worten. Mein Papa und ich haben eine Vatertagstradition nie besonders hochgehalten, deshalb reicht das. Ob er irgendwas bekommt, hängt stets davon ab, ob mir gerade irgendwas Schenkbares über den Weg läuft und er in der Nähe ist. Mal gucken was dieses Jahr draus wird... Es gibt nur Väter im jetzt-Kosmos? Nein, am Muttertag haben jetzt-Userinnen mit Kind ähnliche Fragen beantwortet.

  • teilen
  • schließen