Der große jetzt.de-Schokonikolaus-Test

Aus gegebenem Anlaß haben wir typische Schokofiguren dieser Jahreszeit und ihren traditionellen Style unter die Lupe genommen.
max-scharnigg

Firma: KitKat / Nestle Auf dem Kassenzettel: Kitkat Weihn.Mann 2.99 Euro Gesicht: Fein gezeichnet, brünettes Pony, jugendlich-femininer Gesichtsausdruck, glatter Schnauzbart, rosige Tropflippe. Mittlerer Bartwuchs bis etwa Hüfthöhe, braune Augen, kolbige Stupsnase, Kopfform breit abgrundet. Kostüm: Rotes Kostüm mit Pelzborte und sportlich abgesetzte Naht, schwarze, militärische Glattstiefel mit isolierender Gummisohle. Trägt: In der linken Hand eine Glocke mit Anmutung eines Teracotta-Blumentopfes mit allerdings goldenem Schlegel. Knusperflocken kommen aus der Glocke. In der rechten Hand ein Nikolaussack mit der Firmenbezeichnung und dem Schriftzug „Crispy Bits“ und „Have A Break.“. Der Sack scheint außerdem auf der Hälfte durchzubrechen wie ein Vogelei. Auftreten: Steht leicht nach vorne gebeugt, vermeidet Augenkontakt. Kein Geruch. Bewertung: Linkshänder-Nikolaus, der nicht der üblichen Opa-Optik entspricht, sondern jung und kräftig wirkt, leider ab der Körpermitte stark mit Werbebotschaften zuplakatiert, deswegen eher für unkonventionelle Beschenkungen geeignet.


Firma: Lindt Auf dem Kassenzettel: Weihnachtsmann 4.90 Euro Gesicht: Freundlich-naiv, geometrische Wangenrötung, leichte Augenringe, buschige Brauen, kein Haaransatz. Schwacher Bartwuchs bis zur Brust Kostüm: Rotes Kostüm mit Sternapplikationen, weiße Fäustlinge. Dafür als einziger mit echter Zusatzausstattung: Goldborte und kleine Glocke aus Blech. Trägt: Goldenen Sack über die rechte Schulter, lose zusammengehalten, deswegen purzeln auch kleinere Geschenke schon raus, die er mit der linken Hand auffangen muss. Eine Art Jagdhorn fällt dennoch bereits zu Boden Auftreten: Riecht weihnachtlich, leicht bucklige Anmutung wegen Rückenlage des Sacks, recht groß, figurbetont verpackt, stabiler Stand. Bewertung: Großer, leicht schlampiger Nikolaus. Überzeugt nicht wegen des Designs sondern vor allem wegen der Zusatzausstattung.


Firma: Smarties / Nestle Auf dem Kassenzettel: Klapper Klaus 100g 2.29 Euro Gesicht: Grob, stark überzeichnet, erschreckend überschwänglich, starke, abgesetzte Lachfalten, schwarze Augen, nahezu kugelrunde glänzende Nase und Pausbacken, starker Schnauzer bis zu den Ohren, kein Haaransatz. Mittlerer, hart gefranster Bartwuchs bis in den Sack Kostüm: Rotes Kostüm mit Pelzkragen, Mütze mit Bommel, rote Fäustlinge, sehr große schwarze Schuhe mit Absatz Trägt: Blauen, geöffneten Sack mit beiden Hände, aus dem bereits ein Rennwagen (gesteuert von einem Hasen) und ein Flugzeug (Gesteuert von einem Schneemann mit Hut) hervorbrechen. Viele Smarties rund um den Sack, außerdem der Schriftzug „Smarties Klapper Klaus“. Der Sack wirkt bis auf die ollen Smarties recht leer. Auftreten: Geruch leicht würzig, steht wacklig, hat aber als einziger ein Geräusch: Klappern. Bewertung: Recht einladender Typ, allerdings auch etwas unseriös und streckenweise zu kumpelhaft, unruhige Erscheinung insgesamt, die durch das ständige Grummeln und Klappern noch unterstrichen wird.


Firma: After Eight / Nestle Auf dem Kassenzettel: After Eight Mann 2.79 Euro Gesicht: Fein gezeichnet, Monokel vor dem rechten Auge, Pausbacken, starker Schnauzbart, blaue Augen mit angedeuteten Lachfalten, Säufernase, Kopfform zugespitzt. Kostüm: Durch grünes Kostüm auffälligste Figur im Test. Sehr ausgeprägter weißer Bartwuchs, der fast den ganzen Torso überdeckt und praktischerweise auch gleich als natürlicher Ärmel- und Mantelkragen fungiert. Grüne Handschuhe, Mantel zusammengehalten von einem goldenen Hüftgürtel, an dem in Kniehöhe eine goldene Uhr baumelt, die die Uhrzeit fünf nach acht anzeigt – ein Motiv dass sich auf der Geschenkverpackung zu seinen Füßen auch wiederholt. Trägt: In der rechten Hand eine große goldene Glocke und über dem Geschlecht ein grünes Geschenk mit der Aufschrift „After Eight“ (Der Empfänger?). Auftreten: Steht stabil, verströmt leichten Pfefferminzgeruch. Bewertung: Förster-Nikolaus für den britischen Geschmack, der kurz nach Beginn der Taggesschau vorbeikommt und ein Faible für Uhren hat.


Firma: Gubor Auf dem Kassenzettel: Weihnachtsmann 2.40 Euro Gesicht: Naiv, püppchenhaft, sehr große blaue Augen, breite Boxernase, spitzes, neckisches Pony zwischen den Augen, geöffneter Mund. Starker Bart, sehr gepflegt bis über das Geschlecht hängend. Kostüm: Schlichtes rotes Kostüm mit Kunstpelz-Applikationen an den Ärmeln, goldene Fäustlinge, seltsam russische Mütze, Mantel unten fein abgesteppt. Trägt: In der linken Faust eine Fanfare, in der rechten einen blauen Sack geschultert, der auf der Rückseite mit dezenten goldenen Sternen bestückt ist (vgl. EU-Fahne), dezenter Markenhinweis auf Kniehöhe. Auftreten: Riecht schokoladig bis nougatig, steht leicht wacklig, aber recht gerade, löst Streichelreflex aus. Bewertung: Kindchenschema- Nikolaus, aber wirkt klassisch und schlicht, schön geometrisch aufgebaut – trotz simplen Gesichts ein recht eleganter Geselle.


Firma: Ferrero/Kinder Auf dem Kassenzettel: ZK Kinder Schoko. 1.99 Euro Gesicht: Großvater-Anmutung, hellblaue, wässrige Augen, angedeutet sind glänzende Backen, Knollnase mit altmodischem Zwicker, stark wolkige Augenbrauen, komischer Schleckmund. Bartwuchs dicht aber eher in die Breite, wirkt buschig wie eine Halskrause. Kostüm: Kostüm nicht aus einem Teil, sondern aus Hose und Jacke bestehend, buschige Fellborten, blauer Gürtel über dem Bauch, weiße Fingerhandschuhe, Bommelmütze und altmodische Klumpschuhe mit goldener Schnalle. Trägt: Allerlei, ein Werbeschild mit der Aufschrift „Kinder“, zwischen Daumen und Zeigefinger der rechten Hand einen offenen blauen Sack, aus dem Geschenkgut quillt, zusätzlich am praktischen Gürteletui eine handelsübliche Nikolausglocke und auf dem Rücken ein paar Christbaumkugeln. Auftreten: Wirkt sehr breit und bullig, steht massiv, viele Ausbeulungen betonen seinen muskulösen Körperbau, sehr kantige Schultern – greift sich nicht angenehm, schaut einem von unten in die Nase. Kein Geruch. Bewertung: Türsteher-Nikolaus, wirkt kräftig und beschützend, allerdings nicht leicht zu reinigen.


Firma: Feodora / Aldi Auf dem Kassenzettel: Confiserie Weihnachtsmann 1.79 Euro Gesicht: Sehr fein gezeichnet, beinahe aquarelliert, mit nachdenklichen Stirnfalten, schwarzen Knopfaugen, wulstige Nasenlöcher, insgesamt von rötlichen Adern durchzogen, Bartwuchs gering aber gepflegt, Augenbrauen in Form von Vanillekipferln. Kostüm: Zweiteiler, Jacke mit goldenen Knöpfen und schwerem Gürtel aus Büffelleder, Pelzborten. Hose "boot cut" geschnitten, hohe braune Lederstiefel, Mütze mit seltenem Linksbommel. Trägt: Eine schlichte Glocke mit Holzgriff in der rechten Hand, die linke Hand lässig in den Gürtel gehakt. Sack steht gut gefüllt zu seinem Füßen, ein sehr naturalistischer Teddybär darin wirkt leicht furchteinflößend. Auftreten: Steht sehr klein und kompakt im Raum, wirkt hauteng eingeschweist, scharfe Schweißnaht macht keinen guten Griff, sehr figürlich, Geruch schokoladig, hart. Bewertung: Sehr distinguierter Nikolaus, nichts für Kinder, wirkt beinahe wie ein Zinnsoldat, sehr sorgfältiges Äußeres, gute Manieren.


Firma: Aldi Auf dem Kassenzettel: Weihnachtsmann 0.69 Euro Gesicht: Form wie ein Puzzelteil, große schwarze Augen, blasse Rötung auf den Wangen, kleine Nase, kleiner Schleckmund, weicher Schnauzbart und stark wallender silbergrauer Rauschebart bis zum Nabel. Kostüm: Mantel mit Pelzborte und aufgesetzter Tasche (leer), passender Gürtel mit Goldschnalle, recht strenge blaue Sternenapplikationen. Trägt: Über der linken Schulter seinen sehr sparsamen Sack, aus dem ein blauer Bär herauswinkt (oder um Hilfe ruft), außerdem ein blaues Seil und ein paar Geschenke mit hierzulande unüblicher Zuckerstange. Auftreten: Sehr großer, leichter Nikolaus, wackliger Stand, recht weibliche Form mit eingeschnürter Hüfte, Geruch neutral bis milchig, leichter Silberblick stellt keinen intensiven Kontakt zum Endverbraucher her. Wirkt insgesamt auch wasserbüffelig. Bewertung: Billig-Nikolaus mit recht schlichter Gesamterscheinung, aber viel Masse. Trägt sich gut.


Firma: Friedel Auf dem Kassenzettel: Weihnachtsmann 0.99 Euro Gesicht: Sehr groß, überzeichnet, starke wulstige Wangenausprägung, leicht bigotter Blick aus großen blauen Augen, weibliche Wimpern, Nase zweifach verknollt, Mund mit Lippenstift nachbetont, dabei aber offenbar verutscht. Schnauzbart üppig, Rauschbart eher kümmerlich, leichter Spliss, vorwitziger Haarpinsel im Gesicht. Kostüm: Konventioneller roter Mantel, aufgepeppt mit unsympathischen Smiley-Fratzen-Knöpfen, Pelzborten, blaue Fäustlinge mit Dessin: Schneeflocke. Mütze separat aber szeneüblich. Trägt: In der rechten Faust einen goldenen Sack, offenbar mittelschwer, in der linken Hand eine Trompete, die bei einer Bruchstelle notdürftig geflickt wurde und ein Geschenk. Auftreten: Dünnhäutig, reißt schnell ein, wackliges Gesamtbild, Geruch metallisch. Bewertung: Blender, der versucht durch wahnsinnigen Augenaufschlag über die dürftige Verarbeitung hinwegzutäuschen, wirkt verwachsen und unsouverän, zeigt nicht recht, was er im Sack hat – ein unguter Geselle.


Firma: Milka Auf dem Kassenzettel: Weihn. Mann VM 235g 2.99 Euro Gesicht: Seltsam verkniffen, ein Auge geschlossen, das andere lauernd, Augenfarbe lila, Nase unförmig, breiig, Falten, versprengte Augenbrauen, Bartwuchs solide, wallend mit lila Strähnen. Kostüm: Zweiteilig mit dicken Kunstpelzborten, weiße Fingerhandschuhe in Übergröße, Gürtel in Lila, undefinierbares Schuhwerk (Gamaschen?), Bommelmütze mit Links-Bommel. Trägt: Die rechte Hand mit erhobenem Zeigefinger am Mund, in der linken recht nachlässig einen gut gefüllten Sack, halboffen, zu sehen sind: Apfelsinen, ein Bär, Ball und Auto. Der Bär trägt ein Schild mit dem Vermerk „Alpenmlich“. Auftreten: Kaum Geruch, dicke Verpackung, recht angenehmer Griff, keine starken Konturen, solide, schwerer Fuß. Bewertung: Flüster-Type, deren Geheimnistuerei eigentlich niemand so recht versteht – kommt er früher als andere zum Geschenkeverteilen? Ansonsten väterlicher Typ, mit angenehm handfestem Charisma. Fotos: dirk-schmidt

  • teilen
  • schließen