Der Sonntag mit... Truls, Musiker aus Oslo

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Name: Truls Heggero
Alter: 32
Geburtsort: Oslo
Wohnort: Oslo 
So erkläre ich meinen Job meiner Oma: Ich mache Musik und trete damit vor Leuten auf.
Mein Liebster Wochentag: Freitag
Aktuelles Projekt: Mein erstes Soloalbums „Trvls“ ist am 25. April in Deutschland, Österreich und der Schweiz erschienen.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


10.07 Uhr: Ich wache auf und grinse, weil ich an letzte Nacht denken muss. Die beste Party ever!

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


11.42 Uhr: Frühsommer! Erster Cortado draußen dieses Jahr.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


12.03 Uhr: Ken, mein bester Kumpel, kuriert seinen Kater mit einem Bier aus. Ein echter Wikinger.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


13.37 Uhr: Ich hatte diese Melodie im Kopf und musste schnell nach Hause, um sie aufzunehmen.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


14.55 Uhr: Ein wirklich schöner Sonntag ist das. Den sollte man echt ausnutzen.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


15.18 Uhr: Treffen mit dem legendären Kyreeze, um ein bisschen zu wandern.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


15.49 Uhr: Wir verlassen die City und entern die Wildnis.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


16.31 Uhr: Überall kommen wir an kleinen Wasserfällen vorbei.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


17.02 Uhr: Pause! Kyreeze verrät mir ein Geheimnis, es geht um „diesen Wald über der Stadt”.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


17.31 Uhr: Ankunft am Ziel! Ein kleiner See, den nur wenige kennen. Eine Oase kurz vor der Stadt.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


18.49 Uhr: Auf unserem Nachhauseweg. Ich liebe die Taiga.

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


20.51 Uhr: Zurück in der City mit Mondschein.  

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert


22.11 Uhr: Das Ende des Sonntags findet in meiner Lieblingsbar in Oslo statt: „Angst”.

  • teilen
  • schließen