Die neue Lolle am 22. April 2003

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

ARD Lolle schaut ab heute anders aus: Sie hat keine langen roten Haare mehr, keinen Pony. Schwarz und verstrubbelt ist ihre Frisur in der neuen Staffel von "Berlin, Berlin", die heute anläuft (18,50 Uhr, ARD). In der ersten Folge sucht Lolle den Mann, der sie erst so supertoll geküsst hat, als das Licht im Comicladen ausging - und dann plötzlich weg war. Ob das ihr Traummann wird? Über Traumstädte sprachen wir mit der Lolle-Schauspielerin Felicitas Woll. Hier kannst du das Interview nachlesen.

  • teilen
  • schließen