Eine Idee geht um die Welt

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Sie ist einfach, man versteht sie sofort und sie funktioniert: eine gute Idee kann jeder haben. Nur eben nicht jeder als erster. Alex Tew war der erste und seine Idee findet jetzt überall im Internet Nachahmer: Der 21-jährige Student aus England hatte mit seiner Webseite milliondollarhomepage.com richtig viel Geld verdient, indem er die Pixel der Seite verkaufte - für einen Dollar je Pixel. Jetzt ist Alex reich - und Vorbild für viele andere Seiten. In einer kleinen Serie stellen wir in dieser Woche die interessantesten Nachahmer vor.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Folge 1: Jared verkauft Klötze in Kanada - das Interview Folge 2: Der Händler der Tage - im Interview erzählt ein anonymer Webdesigner, wie er mit 1000 Tags das große Geld machen will. Folge 3: Thomas erzählt, wie er mit Hilfe von George W. Bush Geld und Spaß haben will - ein Protokoll Folge 4: Stefan Einspender war früher dran als alle anderen. Doch seine Pixel haben nur einen Sinn: er will sie sammeln, erzählt er im Interview.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Weitere Nachahmer der Milliondollarhomepage, die es nicht in unsere Serie geschafft haben: - die millionpennyhomepage.com
- die onedollarhomepage.com
- die Seite milliondollarscreenshot.com
- die Seite thebestpixel.com
- die Seite pixel-mart.com und
- die Kopie von der Bild-Zeitung namens ein-pixel-fuer-kinder.de

  • teilen
  • schließen