151487

mikromarken.de, internationalpony.de Was P. Diddy mit „Sean John“ kann oder Outkast mit „Outkast Wear“ – oder eigentlich alle amerikanischen Hiphopper – machen jetzt auch International Pony, unsere Lieblings-Clubpeitschen aus Hamburg: ihre eigenen Klamotten veröffentlichen. In Zusammenarbeit mit der Firma Mikromarken, die bisher mit kleinen Labels wie „Freude am Tanzen“ gearbeitet hat, werden die drei Chefstyler tolle Pony-Mode für obendrüber und untendrunter auf die Straßen, Laufstege und Tanzflächen dieses tendenziell ja so oft so schlecht angezogenen Landes schicken. DJ Koze, Erobique und Cosmic DJ lassen sich vor lauter Schneidern, Abstecken und Umsäumen aber mit ihrem sehnlichst erwarteten zweiten Album noch ein bisschen Zeit. Damit wir beim In-Unterhose-Rumsitzen und Warten nicht ganz so blöd aussehen, gibt es im Januar immerhin ein Megamix aller bislang erschienen Pony-Remix-Versionen mit dem martialischen Titel „Bass Is Boss“ sowie eine DVD mit allerlei Ferienvideos vom Ponyhof.