Freitag, 7. Mai 2004

Denk dran: Abschreiben wird schwieriger „Gebt die Quellen an!“ ist vermutlich der häufigste Satz, mit dem Lehrer und Professoren bei der Verteilung der Hausarbeitsthemen drohen.
karen-ernst

Denk dran: Abschreiben wird schwieriger „Gebt die Quellen an!“ ist vermutlich der häufigste Satz, mit dem Lehrer und Professoren bei der Verteilung der Hausarbeitsthemen drohen. Trotzdem enthalten bis zu 30 Prozent aller angefertigten Hausarbeiten Textstellen aus den im Internet angebotenen Arbeiten und Referate. Um den Lehrern beim Korrigieren das mühselige Durchforsten der mittlerweile 200.000 im Netz angebotenen Hausarbeiten zu erleichtern, gibt es nun die Software Plagiarism-Finder. Auch wenn der Name nicht wirklich gefährlich klingt – hier unsere Warnung an notorische Internethausarbeitsschreiber: Das Programm findet innerhalb weniger Minuten übereinstimmende Wortverbindungen im Netz und kann somit kopierte Textstellen und Hausarbeiten filtern. Die fröhlichen Copy-&-Paste-Zeiten sind vorbei. Wer trotzdem erwischt wird: selbst Schuld. Wir haben dich gewarnt. PS: Normalerweise kostet die Software 98 Euro. Mit der Testversion, die der Hersteller auf seiner Homepage gratis anbietet, kannst du deine Hausarbeiten selbst testen.

  • teilen
  • schließen