Geburtstags-Genossen

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Es ist ein tolles Spiel sein eigenes Geburtsdatum auf prominente Gleichgeborene abzugleichen: "Wer hat auch am 13. April Geburtstag?", musste ich zum Beispiel rausfinden, weil heute mein Kumpel Florian 20 Jahre alt wird. Als wir gestern abend besagtes Spiel spielten gab Flo an, der 13. April sei ein Geburtstag für Genies: Thomas Jefferson erblickte an einem 13. April das Licht der Welt, Samuell Beckett und auch Gari Kasparow, der russischer Schachspieler. "Dann war es bis 1983 ein Geburtstag für Genies", konterte Ingo, mit dem wir unterwegs waren. Er schaute Flo an und lachte: "Denn dann wurdest Du ja geboren."

  • teilen
  • schließen