Geht wählen!

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

www.usworldvote.org Immer weniger Leute haben Lust, sich an den Wahlen in Deutschland zu beteiligen. All denjenigen kann man jetzt entgegen rufen: Dann geh halt nach Amerika! Beziehungsweise ins Internet. Denn auf der kanadischen Website www.usworldvote.org darf jeder, egal welcher Herkunft, den nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten wählen. Und das in sechs verschiedenen Sprachen. Wer sich besonders kosmopolitisch fühlt, registriert sich nebenbei noch als Weltbürger. Die Webseitenbetreiber räumen zwar ein, dass die Wahl im Internet wahrscheinlich keinen Effekt auf das Ergebnis vom 4. November haben wird. Aber – ein Zeichen setzen ist immer gut. Da soll noch einer behaupten, Politik werde nur mehr von globalen Eliten dominiert.

  • teilen
  • schließen