Glühwein und Schnitzel

Foto: sz-magazin.
christoph-koch
Default Bild

Illustration: Julia Schubert

Foto: sz-magazin.de Am morgigen Samstag, dem 12. November , startet die größte Schnitzeljagd Deutschlands. Wie in den vergangenen drei Jahren führt der Rätselautor des Süddeutsche Zeitung Magazins CUS die Mitspieler auf sechs Wegen durch die Münchner Altstadt. Erste Anhaltspunkte gibt es um 15 Uhr am Start im Hof der Firma Kustermann neben dem Redaktionsgebäude am Rindermarkt 5 und im Geschenke-Special des SZ-Magazins, das heute erscheint. An Orten rund um den Marienplatz müssen die Mitspieler Fragen beantworten, Mitarbeiter des SZ-Magazins warten an jeder Station auf die schnellsten und findigsten Schnitzeljäger mit wertvollen Geschenken­ - vom Panasonic-Camcorder bis zur Boss-Bowlingtasche. Weitere zwölf Preise werden ab 17 Uhr im Kustermannhof verlost. Im Anschluss an das fröhlichen Jagen schenkt die Redaktion des SZ-Magazins allen Teilnehmern der Schnitzeljagd kostenlos Glühwein aus.

  • teilen
  • schließen