Ich glotz TV

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Pretty Dancing mit Sissi Weihnachten: Tops: 1. Sissi: Der K&K-Klassiker. Sissi meets Karl-Heinz Böhm meets Graf Andrassy. Super leiwand. (ARD, 20.15 Uhr): 2. Cop Land: Sylvester Stallone als fette Sau, die Ortspolizist in einem Städtchen lauter Polizisten ist, die auf beiden Seiten des Gesetzes tätig sind. Der einzige Film mit Stallone, bei dem seine Gesichtslähmungs-Mimik genau passt. (Sat 1, 20.15 Uhr) 3. Michel bringt die Welt in Ordnung: 1A-Schweden-Film über, genau, den Hundsfott aus Lönneberga. Perfekt zum Nachverdauen des Mittagessens. (ZDF, 13.55 Uhr) Flops: 1. Weihnachten mit Marianne und Michael: The horror, the horror. (ZDF, 20.15 Uhr) 2. Tierische Weihnachtspannen: Vom Sender angekündigt als „Lustige Geschichten aus dem Reich der Tiere“. Das sagt alles. (RTL, 19.05 Uhr) 3. Kevin – allein zu Haus: Ganz schlimmer Weihnachtsfilm. (Vox, 14.10 Uhr)

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

De Hesse komme - Christopher Walken in Sleepy Hollow 1. Weihnachtsfeiertag Tops: 1. Das Fenster zum Hof: Besser war Hitchcock nie. James Stewart rules, okay! (Bayrisches Fernsehen, 21.35 Uhr): 2. Leaving Las Vegas: Ein Mann kommt zum Sterben nach Las Vegas – er will sich dort tot saufen. Der Film für alle, die Weihnachten immer melancholisch macht. (Vox, 23.45 Uhr) 3. Sleepy Hollow: Johnny Depp als schreckhafter Detektiv Ichabod Crane in einem kleinen Dorf im Neuengland des 18. Jahrhunderts. Super: Christopher „the man“ Walken als untoter Söldner aus Hessen. Da bekommt „De Hesse komme“ eine ganz andere Bedeutung. (Pro Sieben, 22.25 Uhr) Flops: 1. Pearl Harbor: Gequirlte Scheiße mit Ben Affleck und japanischen Bombern. (RTL, 20.15 Uhr) 2. Rosamunde Pilcher – Zauber der Liebe: Eine der Hauptfiguren heißt Countess Lucinda Rhives – noch Fragen? (ZDF, 20.15 Uhr) 3. Highlander III – Die Legende: Leider kann es doch mehr als einen geben. Der dritte Film der Reihe ist Schrott. (Vox, 22.00 Uhr)

Default Bild

„Meist schweißt es die Partner eher zusammen, wenn sie gemeinsam die Depression überstehen”, sagt Dr. Gabriele Pitschel-Walz.

Illustration: Julia Schubert

Rudolf, the red nose dog (links) und der Grinch 2. Weihnachtsfeiertag Tops: 1. Edgar Wallace – Der schwarze Abt: Einer der großen deutschen Edgar Wallace-Verfilmungen. Mit Joachim „Blacky“ Fuchsberger und 60er-Jahre-Charme satt. (Kabel Eins 20.15 Uhr): 2. Der Grinch: Jetzt, da Weihnachten vorbei ist, darf man den Grinch loslassen, der Weihnachten stehlen will. (RTL, 20.15 Uhr) 3. Notting Hill: Was Romantisches. Und was zum Lachen. Und was mit Julia Roberts und Hugh Grant. Drei Dinge auf einmal. (ZDF, 21.45 Uhr) Flops: 1. Hilfe, ich bin ein Supermodel: Hilfe: Dieses Wort ist ganz genau der richtige Ausruf zu diesem Film. (RTL, 15.05 Uhr) 2. Der erste Ritter: König Artur und seine Jungs, dazu ein bisschen Eifersucht und anderen Humbug. (Sat 1, 20.15 Uhr) 3. Das Traumschiff: Das Grauen hat einen Namen. Und es ist ein Wiedergänger, immer zu Weihnachten. (ZDF, 20.15 Uhr) (Fotos: dpa, Screenshot DVD jetzt.de)

  • teilen
  • schließen