152188

Michael Seewald „Michael Seewald kann reden“, schrieben wir im vergangenen Jahr, als der 16-Jährige den Wettbewerb "Jugend debattiert" gewann. Damals gab Michael in einem Interview auf jetzt.de Tipps, wie man Rhetorik auch im Alltag einsetzen kann. Am heutigen Donnerstagabend muss der Abiturient erneut zeigen, dass er reden kann: Die Moderatorin Maybrit Illner hat ihn in ihre Sendung "Berlin Mitte" eingeladen. Michael diskutiert mit Bundesinnenminister Otto Schily, dem Vorsitzenden des Zentralrats der Juden, Paul Spiegel, Sachens Ministerpräsident Georg Milbradt sowie dem NPD-Aussteiger Jörg Fischer das Thema: „Zwischen Staatsakt und Stammtisch – Wie stark sind die neuen Nazis?“ "Berlin Mitte" kommt um 22.45 Uhr im ZDF. Das jetzt.de-Interview mit Michael kannst du hier auf der jetzt.de-Zeitungsseite vom 24. Mai 2004 nachlesen.