Mittwoch, 2. Juni 2003: Im Angesicht der langweiligen Beckhams

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

boredeofthebeckhams.com David Beckham, das müssen wir ganz groß melden, ist im Tattoo-Rausch. Wie die britische Sun berichtet, hat sich der 29-Jährige einen Engel auf den rechten Arm malen lassen. Über dem Engel sollen die Worte stehen: „Im Angesicht von Widrigkeiten“ (In the Face of Adversity). Mehr davon? Na klar. Davids Frau Victoria sorgt für Wirbel, weil sie bei Fotoaufnahmen, ein Skandal, Billigwein getrunken haben soll. Wie das Magazin People leider vor uns vermeldet, verlangte Victoria angeblich nicht nach Champagner, sondern nach billigem britischen Wein. Das sind nur die bedeutenden Meldungen aus dem Hause Beckham vom gestrigen Abend. Bestimmt sind mittlerweile schon weitere skandalträchtige Wichtigkeiten aufgelaufen. Weil man bei dem Tempo aber gar nicht mehr nachkommt mit dem „Skandal“-Rufen, haben britische Fußballfans pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft T-Shirts entworfen. Die „Bored of the beckhams“-Hemdchen gibt es für Mädchen, Jungs, Kinder und in allen erdenklichen Größen und Farben. P.S.: Wer sich für Fußball interessiert: Heute abend bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ein Testspiel gegen die Schweiz (ZDF, 20.45 Uhr) P.P.S.: Wem Fußball und die Beckhams egal sind, der findet vielleicht das hier lustig. P.P.S.: Wem das alles viel zu langweilig ist, für den gibt es den heutigen Tagesticker

  • teilen
  • schließen