Moshammer ermordet

Foto: dpa Der Modemacher Rudolph Moshammer ist heute tot in seiner Wohnung aufgefunden worden.
max-scharnigg

Foto: dpa Der Modemacher Rudolph Moshammer ist heute tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Das bestätigte die Münchner Polizei. Laut ersten Meldungen soll Moshammer mit einem Telefonkabel erwürgt worden sein. Deswegen ermittelt jetzt die Mordkommission in dem Todesfall. Die Nachricht erinnert an den Fall Walter Sedlmayr. Der Volksschauspieler und Münchner Original wurde vor 13 Jahren ebenfalls Opfer eines Gewaltverbrechens. Der Sedlmayr-Fall ist bis heute nicht vollständig geklärt. Mehr zu dem Fall bei sueddeutsche.de

  • teilen
  • schließen