Ostermontag, 12. April 2004: Osterhase trifft verrückten Hutmacher

Bis zum 30.
karen-ernst

Bis zum 30. April kann man auf http://www.das-schreiner-ei.de ein Ostereisuchspiel der bayerischen Schreinerinnung spielen. Hinter dem harmlosen und langweiligen Namen verbirgt sich ein fieses Spiel, bei dem die besten Teilnehmer ansehnliche Preise gewinnen können. Die Aufgabe: Du musst gut versteckte Ostereier per Mausklick finden, die über Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche und Bad verteilt sind. Zwar bekommst du dafür eine Röntgenbrille zur Verfügung gestellt, die das Suchen erleichtert - doch mit Brille gibt es massiven Zeitabzug. Für dieses Spiel muss man einige Geduld aufbringen, es führt sonst zum verzweifelten Rumhämmern auf der Maus bis zum nervösem Zucken des Indexfingers. Doch ist es ein guter Zeitvertreib für einen Ostermontag, da man seinen eigenen Highscore immer wieder toppen kann. Und ein guter Ersatz für diejenigen, die schon alle Ostereier gefunden haben.

  • teilen
  • schließen