PC-Cowboy und Laaptopdive - 17. April 2004

Ab jetzt müssen sich Raucher in der Arbeit nicht mehr über das daheim vergessene Feuerzeug ärgern.
karen-ernst

Ab jetzt müssen sich Raucher in der Arbeit nicht mehr über das daheim vergessene Feuerzeug ärgern. Die Zubehörspezialisten von Hama bieten nämlich neuerdings einen Zigarettenanzünder für den PC an. Einfach in einen freien PC- Einbauschacht stecken, anzünden und losrauchen! Das Stück kostet 20 Euro und kommt im 5,25 Zoll Format. Neben seiner Funktion als Anzünder tut er gute Dienste als Ladestation für Handys oder Netzteile für Notebooks. Für diejenigen, die Nichtraucher sind, oder aufgrund der nächsten Tabaksteuererhöhung schnell aufhören wollen, gibt es vom Designer Max Wolf bei Zirkeltraining wunderschöne Alternativen zum Anzünder. z.B. USB-Sticks mit Fuchsschwanz, Kabel in Schlangenmuster, oder Klinkenstecker, die mit einem Edelstein verziert sind.

  • teilen
  • schließen