Popmeldungen! Horrorskope und der traurigste Song der Welt

Horrorscope statt Horoskop Glück, ewige Liebe, Gesundheit und sprudelnde Verdienstquellen ab 1.
caroline-vonlowtzow

Horrorscope statt Horoskop

Glück, ewige Liebe, Gesundheit und sprudelnde Verdienstquellen ab 1. Januar 2007? Davon will man eigentlich lesen, jetzt um diese Jahreszeit. Und vor allem: nächstes Jahr wird alles (noch) besser und alle guten Vorsätze werden diesmal auch wirklich Wirklichkeit werden. Das New Yorker Trio We are Scientists findet dagegen: Schluss mit diesen zermürbenden Gedanken. Im nächsten Jahr wird eh alles noch schlimmer, deshalb sagen sie dir in ihrem Horrorscope anhand deines Sternzeichens Keuchhusten, Bankrott, Fettleibigkeit, kriminelle Lover, Pläne, so gut, dass man sie das Klo runterspülen kann, und noch viel Schlimmeres voraus. Sogar vor Bettlägrigkeit und Tod schrecken sie nicht zurück. Na danke auch. Aber wenigstens ist man bei diesen Prophezeiungen nicht enttäuscht, wenn sie doch nicht eintreten. Man sollte sich aber darauf beschränken, nur beim eigenen Sternzeichen den Blick in die We Are Scientist-Kristallkugel zu wagen, denn sonst wird es mit der Zeit etwas langweilig. +++ Ewiges Rätsel gelöst! Der traurigste Song der Welt durch Forschung entdeckt! Der britische Wissenschaftler Dr. Harry Witchel hat im Auftrag von Nokia UK etwas Aufregendes herausgefunden: Der sehr traurige Song „The Drugs Don’t Work“ von The Verve ist ein ausgesprochen trauriger Song. Durch Messungen der Herzfrequenz und der Haut-Temperatur ist nach eingehenden Untersuchungen am lebenden Menschen nun diese Liste entstanden: >>> Traurigstes Lied von allen: „The Drugs Don’t Work“ von The Verve, >>> Zweittraurigstes Lied: “Angel” von Robbie Williams >>> Dritttraurigstes Lied: „Sorry Seems To Be The Hardest Word“ von Elton John. >>> Lustigster Song aller Zeiten ist „LDN“ von Lily Allen >>> Zweitlustigster Song ist „Dancing Queen“ von Abba und der Drittlustigste Song ist „Shiny Happy People“ von R.E.M. Und weil es noch nicht genügend Listen gibt, hat “Yahoo Music” auch noch eine Umfrage veröffentlicht, in der endlich herauskommt, welcher Song am sexiesten von allen ist! Am allerallersexiesten ist Marvin Gayes „Sexual Healing“, gefolgt von U2 "With Or Without You" und dem unvermeidlichen Barry White mit "My First My last My Everything".

  • teilen
  • schließen