Rauchentwicklung

Sind E-Zigaretten cool geworden und wir haben es nicht mitbekommen? Wir haben da mal was ausprobiert.
franziska-deller

Und plötzlich rauchen Leute E-Zigarette, denen man bislang eigentlich gerne die Klamotten nachgekauft hätte. Haben wir etwas verpasst? Sind E-Zigaretten plötzlich cool geworden? Wir haben ein Experiment unternommen und legendären Rauchern welche in die Hand gedrückt. Das Ergebnis: nicht so schlimm wie erwartet.

Farblich abgestimmt: Audrey Hepburn in "Frühstück bei Tiffany"

Bill Murray in "Coffe and E-Cigarettes"

Gibts es eigentlich Cannabis-Liquid für die E-Zigarette?

Vielleicht stirbt Bruce dank der E-Zigarette noch langsamer.


Auch dem Comandante gefällt's!

Humphrey Bogart nuckelt eher daran - grenzwertig...

James Dean weiß immer, was er tut - auch, wenn es um die E-Zigarette geht.

Außer Atem: Jean-Paul Belmondo umklammert die E-Zigarette.

John Lennon raucht sie wie eine Friedenspfeife.


Er kann einfach alles tragen: Kurt Cobain mit der kleinen weißen.

Macht harte Männer noch härter - zeigt Eric Lawson, der Marlboro Man.

Lasziv geht auch mit E-Zigarette. Marlene Dietrich macht es uns vor.

Und Sharon Stone sowieso.

Nur Slash ist damit noch sexier.


Text: franziska-deller - Collage: Daniela Rudolf

  • teilen
  • schließen