Shame on you, Mr. Bush!

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Heute wird in Düsseldorf gefeiert: und zwar die Gründung der Initiative „Kulturattac“. Die fühlt sich dem globalisierungskritischen Netzwerk Attac verbunden und will ein Bindeglied zwischen Kultur und Politik sein. Bei dem Festival werden zudem zwei Musik-CDs unter dem Titel „Peace Attack“ vorgestellt. Rund 40 Bands spielen darauf Songs für Frieden und eine andere Welt. Erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird auf dem Festival außerdem eine Maxi-CD, die exklusiv über Attac vertrieben wird: Für „Shame on you Mr. Bush“ hat der Jazzmusiker Wolfgang Schmid das berühmte Statement von US-Regisseur Michael Moore während der Oscar-Verleihung verwendet und daraus mit dessen Unterstützung ein Lied produziert. Mehr gibt es unter www.kulturattac.de.

  • teilen
  • schließen