Sonne im Herzen

Heute morgen schien die Sonne in München.
dirk-vongehlen

Heute morgen schien die Sonne in München. Durch ein Fenster fielen Strahlen in die Redaktion und dem Kollegen Röttger wurde warm ums Herz. In lieblicher Stimmung fragte er mich, aus wessen Feder wohl diese Zeilen stammen würden: "Das weisze Bladl Papier ...". Ich unterbrach ihn selbstsicher: "Relax". Er widersprach. "Das ist Münchner Freiheit." Dann waren wir unsicher. Also er war unsicher. Ich nicht. Ich wusste, dass ich Recht habe. Ob das stimmt, kannst du hier kontrollieren.

  • teilen
  • schließen