Sponsorenlauf

Heute laufen 350 Schüler der Münchener Werner-von-Braun-Realschule im Kreis: Sie haben sich zum Ziel gesetzt, so viel Geld wie möglich für Kinder im Irak zu sammeln.
per-thomas

Heute laufen 350 Schüler der Münchener Werner-von-Braun-Realschule im Kreis: Sie haben sich zum Ziel gesetzt, so viel Geld wie möglich für Kinder im Irak zu sammeln. Gezahlt wird nach dem Rundenprinzip. Das bedeutet: Für jede gelaufene Runde gibt es Geld vom Sponsor, wie zum Beispiel der Stadtsparkasse oder der Bayerischen Versicherungskammer. Der Sponsorenlauf startet um 8 Uhr an der Sportanlage an der Heinrich–Wieland Straße. Gelaufen wird bis um 13 Uhr. Das erlaufene Geld kommt der Hilfsorganisation Ärzte der Welt zugute, die schon seit 1996 in Bagdad vor Ort sind um zu helfen. Wer diese Aktion auch ohne einen Läufer unterstützen will, kann das unter folgender Adresse tun: Spendenkonto: Stadtsparkasse München Konto: 76156793, BLZ 70150000, Kennwort: Sponsorenlauf

  • teilen
  • schließen