The horror, the horror

Teile diesen Beitrag mit Anderen:

Screenshot DVD: jetzt.de Sie fliegen an, aus den Lautsprechern dröhnt Wagners Walkürenritt, und dann ist da nur noch Tod und Vernichtung. "Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen", sagt der Offizier und schickt seine Soldaten zum Surfen. Ist das die berühmteste, weil beste Szene aus "Apocalypse now"? Oder ist es der massige Leib von Colonel Kurtz, der vom Horror ächzt und der Schnecke, die langsam eine Messerklinge entlang kriecht? Oder Captain Willard, wie er in seinem Hotelzimmer austickt wie eine Bombe? Kann ich nicht sagen. Sagt ihr es. Heute Abend, 22.20 Uhr, kommt dieser große und furchtbare Kriegsfilm auf K1, in der Redux-Version, dem Directors Cut, 50 Minuten länger, mit Playboy-Hasen im Dschungel und den letzten Franzosen.

  • teilen
  • schließen