Ulmen im Sektor: Christian Ulmen macht wieder Radio

Christian Ulmen ist wieder da.
dirk-vongehlen

Christian Ulmen ist wieder da. Nicht nur in Ulmens Auftrag auf MTV, sondern ab sofort auch wieder im Radio. In diesem Medium hat der Schauspieler, Moderator und Kolumnist schließlich auch angefangen. Als 14-Jähriger im Kinderfunk des Senders „Radio Hamburg“. Was er dort genau gemacht hat und wie es ihm mal gelang, per Scherzanruf den Betrieb des Senders lahm zu legen, kann man in diesem Interview (via itunes-Podcast) hören.

Default Bild

Illustration: Julia Schubert


Ab diesen Mittwoch wird Christian Ulmen in Nordrhein-Westfalen scherzen und etwas Hauptstadt-Flair verbreiten: alle zwei Wochen soll er bei Eins Live „fremde Menschen zusammenführen, Intimstes aus seinem Tagebuch preisgeben und Wissen vermehren“ verspricht der Sender. Das klingt wirr und konzeptlos – und wird wahrscheinlich gerade deshalb sehr lustig. Leider gibt’s den Radio-Ulmen nur für Menschen im so genannten Sektor, also im Sendegebiet von Eins Live.

  • teilen
  • schließen